FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Derzeit studieren 5411 Studierende an der FH Oberösterreich. Insgesamt werden 60 Studiengänge an vier Fakultäten in Wels, Hagenberg, Steyr und Linz angeboten. Sie ist damit die größte Fachhochschule Österreichs.

Auch räumlich platz der FH OÖ Campus Wels aus allen Nähten: Mittlerweile ist die Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften auf 9 Bauteile in Wels ausgedehnt. Das Land OÖ hat in den letzten Jahren mehr als 65 Mio Euro am FH OÖ Campus Wels investiert. Ein weiterer Neubau ist in der Planungsphase.

  •     Bauteil A: Stelzhamerstraße 23
  •     Bauteil B: Roseggerstraße 12
  •     Bauteil C: Roseggerstraße 8a
  •     Bauteil E: Stelzhamerstraße 18
  •     Bauteil F: Roseggerstraße 24
  •     Bauteil G: Ringstraße 43a
  •     Bauteil H: Traunpark/Adlerstraße 1
  •     Bauteil I: Stelzhamerstraße 16
  •     Bauteil K: Karl-Loy-Str. 2

Daten FH OÖ Campus Wels

  • Gesamt-Nutzfläche: 25.495,01 m² (ohne Parkplätze)
  • 70 Labors
  • 72 Lehrräume (Hörsäle und Seminarräume und EDV-Räume)


FH Oberösterreich Gesamt:

  • Gesamt-Nutzfläche: 62.733,49 m² (ohne Parkplätze)
  • 119 Labors
  • 204 Lehrräume (Hörsäle und Seminarräume und EDV-Räume)