FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria
  • DE
  • EN

Keine Matura? Kein Problem!

Sie haben bereits eine Fachschule (berufsbildende mittlere Schule) oder Lehre abgeschlossen? Dann können Sie auch ohne Matura die Zugangsberechtigung zu einem Studium an der FH OÖ erlangen, indem Sie den 2-semestrigen Studienbefähigungslehrgang besuchen.

Der Studienbefähigungslehrgang wird an allen 4 FH OÖ Standorten (Hagenberg, Linz, Steyr, Wels) sowie in einem Onlineformat angeboten. Der Standort, an dem der SBL absolviert wird, spielt dabei keine Rolle für Ihr darauf folgendes Studium: es stehen Ihnen wieder alle Standorte offen, egal wo Sie den SBL besucht haben!

 

 

 

Key Facts

Die Abendkurse finden an 3–4 Tagen meist Montag, Dienstag, Mittwoch, jeweils von 17:30 bis 21:30 Uhr statt. Start des Lehrganges ist im September. Die Schulferien sind frei.

Inhalte: Mathematik, Deutsch, Englisch. Zusätzlich in Abhängigkeit der später angestrebten Studienrichtung Physik (für technische Studienrichtungen) oder Business English (für Studiengänge im Bereich Management und Wirtschaft bzw. Verwaltung).


  • Organisationsform

    Berufsbegleitend; Beim Studienbefähigungslehrgang herrscht Anwesenheitspflicht (mindestens 80% Anwesenheit).

  • Abschluss

    Studienbefähigung für ein Studium an der FH Oberösterreich

  • Kosten

    EUR 363,36 pro Semester

  • Lehrgangsdauer

    2 Semester (September bis Juli)

  • Sprache

    Deutsch

  • Voraussetzung

    Lehrabschluss oder Abschluss einer Fachschule (berufsbildende mittlere Schule).

  • Bewerbungsfrist

    Juni 2023 ausschließlich ONLINE. Die Abendkurse beginnen im September.

  • Aufnahmeverfahren

    Sie werden nach Überprüfung Ihrer Unterlagen zu einem Aufnahmegespräch eingeladen und werden in weiterer Folge über die Aufnahme in den SBL informiert. Die Reihung erfolgt nach Qualifizierung, angestrebtem Studium im Anschluss und Flexibilität bei der Wahl des Studienortes.

Informationen

Mehr zum Studium

Was kommt danach?

Der Abschluss des SBL ist eine gezielte Vorbereitung auf ein FH Studium. Wir machen Sie fit für ein erfolgreiches Studium!

Beruflich erfolgreich zu sein, bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Ein wichtiger Schritt dorthin ist jedenfalls, den Job zu bekommen, den man sich wünscht. Mit dem SBL und einem darauf aufbauenden Bachelorstudium an der Fachhochschule Oberösterreich erhalten Sie das erforderliche Rüstzeug dafür.

Über 30 Bachelorstudien stehen an den FH OÖ Fakultäten in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels zur Auswahl!

„Für mich war der FH-Studienbefähigungslehrgang das Tor zur beruflichen Karriere. Obwohl es eine harte Zeit war, neben dem 40-Stunden-Job den Lehrgang zu absolvieren, hat es mich optimal auf das Automatisierungstechnik-Studium vorbereitet und mir viele neue Möglichkeiten erschlossen." DI (FH) Markus Steindl, Head of Small Hydro Austria, Siemens AG

News & Events

Mehr News & Events

Häufig gefragt

Wir haben für Sie die Antworten auf die brennendsten Fragen rund um den Studienschwerpunkt beantwortet.

Übrigens, es gibt keine dummen Fragen. Dumm ist nur, wenn sie nicht gestellt werden und daher unbeantwortet im Raum stehen bleiben – das wäre wirklich sehr schade! Falls noch Fragen offenbleiben, bitte einfach melden. Wir beantworten sie gerne. Melden Sie sich bei  lehrgang@fh-ooe.at

 

Der Studienbefähigungslehrgang ist modular aufgebaut. Die Anrechnung einzelner Module ist möglich.

Angerechnet werden:
Berufsreifeprüfungen, Externistenprüfungen an höheren Schulen und Maturamodule von Abendschulen werden jeweils in den absolvierten Fächern zur Gänze angerechnet. Studienbereichtigungsprüfungen (SBP): In Mathematik ersetzt die SBP „Mathematik 3“ alle 5 Module der Studienbefähigung, die Studienberechtigungsprüfungen „Mathematik 2„ und „Mathematik 1“ werden nicht angerechnet. Für eine Anrechnung in Englisch ist die SBP „Englisch 2“ nötig. Die SBP „Aufsatz über ein allgemeines Thema“ kann für Deutsch angerechnet werden.

Weiters werden in Englisch angerechnet: IELTS ab einem Ergebnis von 5, TOEFL ab einem Ergebnis von 80 sowie ÖSD und Goethe Zertifikate ab Niveau B2.

Absolvent*innen der Wifi Fachakademien „Produktionsmanagement / Fertigungstechnik“ und „Automatisierungstechnik“ wird das erste Semester des Moduls Physik zur Gänze angerechnet.

Im Sinne einer optimalen Studienvorbereitung wird allerdings empfohlen, sämtliche Module der Studienbefähigung an der FH OÖ zu belegen.

Kontakt

Studium / Studieren ohne Matura