FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Start-up & Entrepreneurship Zertifikatsprogramm der FH Oberösterreich – FIT FOR YOUR OWN BUSINESS!

Sie wollen sich Basiswissen sowie neue unternehmerische Entwicklungen im wirtschaftlichen Bereich aneignen?
Sie wollen alles über die neuesten Trends und Entwicklungen im Startup-Bereich erfahren?

Das Zertifikatsprogramm vermittelt grundlegende Kenntnisse über den Aufbau eines eigenen Unternehmens. Sie erlernen grundlegende Tools zur Ideenfindung und -entwicklung, des Business Model Canvas und des Business Planes.

Lernen Sie grundlegende Strukturen des österreichischen Startup- Ökosystems, Förderwesens und Investorenlandschaft kennen sowie ausführliches Wissen über Märkte, Marktforschung und Trends. Die Methoden der erstmaligen Marktanalyse, Marktforschung und der Unternehmensentwicklung sind ebenfalls Teil dieses Programms.

Was Sie mitbringen:
Mind. 3-jährige Berufsausbildung, ausreichende Deutschkenntnisse für das Verständnis von deutschsprachiger Fachliteratur und Vorträgen.

Wie wird das Programm abgehalten?
Der erstmalige Start ist für Oktober 2020 geplant bzw. je nach Nachfrage vorgesehen. Das geplante CP „Startup und Entrepreneurship“ soll voraussichtlich 1 x Jahr durchgeführt werden.
Der CP (18 ECTS-Punkte) wird in einer berufsbegleitenden Variante (2 Semester) durchgeführt und kann bei Bedarf auch in einer Regelstudienvariante (1 Semester) angeboten werden.
Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Englischsprachige Module können bei Bedarf angeboten werden.

Das Thema Entrepreneurship und damit einhergehend die Fähigkeit des unternehmerischen Denkens und Handelns gewinnt in der heutigen, globalen und komplexen technologischen Welt immer größere Bedeutung. Vorbei sind die Zeiten des Spezialistentums. Ausgebildete Wirtschafter*innen müssen Technikkompetenzen aufweisen und ausgebildete Techniker*innen haben übergreifend zu denken und Wirtschaftskompetenzen aufzuweisen.
Das Thema Entrepreneurship soll demnach weiter gefasst werden, als das klassische Startup-Business, welches selbstverständlich ein wesentlicher Teil des vorliegenden Programmes ist. Ziel dieses Certified Programmes (CP) soll sein, unternehmerische Kompetenzen so zu vermitteln, dass einerseits auf die neuesten Entwicklungen im Startup-Bereich eingegangen werden soll, jedoch auch weite Teile des entrepreneurial Basis-Know-Hows und vor allem das „entrepreneurial thinking and acting“ abgedeckt werden sollten.

Kurzprofil

Abschluss:
Nach der erfolgreichen Absolvierung der Lehrveranstaltungen einzelner Module wird eine Bestätigung (je nach ECTS-Aufwand im jeweiligen Modul) pro Modul ausgestellt. Bei erfolgreicher (positiver) Absolvierung aller Lehrveranstaltungen und Module wird ein Zeugnis über die erfolgreiche Absolvierung des gesamten Certified Programmes „Startup und Entrepreneurship“ (18 ECTS-Punkte) ausgestellt.

Dauer:
Der CP (18 ECTS-Punkte) wird in einer berufsbegleitenden Variante (2 Semester) durchgeführt und kann bei Bedarf auch in einer Regelstudienvariante (1 Semester) angeboten werden.

Zahl der Plätze:
18

Zugangsvoraussetzungen:
Mind. 3-jährige Berufsausbildung, ausreichende Deutschkenntnisse für das Verständnis von deutschsprachiger Fachliteratur und Vorträgen.

Programmstart:
2. März 2021

Anmeldefrist:
19. Februar 2021

Kosten:
1.900,-
Über Förderungsmöglichkeiten informieren wir Sie gerne.

Kontakt:

Wissenschaftliche Leitung:
FH-Prof. Mag. Dr. Gerold Weisz, MBA
+43 5 0804 43135
gerold.weisz@fh-ooe.at

Beratung und Anmeldung:
Magdalena Gufler B.Ed.
Telefon: +43 5 0804 43134
E-Mail: magdalena.gufler@fh-ooe.at