News & AktuellesStartup Center

CHANGEMAKER – der Markttag war ein voller Erfolg

FH OÖ bringt unternehmerisches Denken in die Volksschule: Rund 80 Volksschulkinder der Volksschulen Ennsleite und Wehrgraben haben das Gelernte ganz hervorragend eingesetzt und konnten am Markttag im Juni 2.250 Euro erwirtschaften. Im Rahmen des Changemaker Projektes, das erstmalig in Oberösterreich umgesetzt wurde, erlernten die Kinder durch Studierende der FH OÖ Campus Steyr unternehmerisches Denken und Handeln. Der erwirtschaftete Betrag wurde vergangene Woche an Childrenplanet überreicht.


Wer ist unsere Zielkundschaft? Welche Waren könnten diese brauchen und auch kaufen? Wieviel kostet mich das Material? Lässt sich meine Idee überhaupt umsetzen? Welchen Preis kann ich für eine Ware oder Dienstleitung verlangen? Wie führe ich ein Verkaufsgespräch? Diese und viele weitere Fragen stellten sich die Kinder der VS Ennsleite und VS Wehrgraben im Rahmen des Changemaker Projekts, das in Oberösterreich dieses Sommersemester erstmalig durch die FH OÖ Campus Steyr durchgeführt wurde. Das Highlight war wohl der Markttag, an dem die Waren und Dienstleistungen am Steyrer Stadtplatz unter das Volk gebracht wurden. Dass fünf Volksschulklassen tatsächlich eine Summe von 2.250 Euro zusammentragen konnten, war ein schöner Erfolg, nicht nur für die Kinder, sondern für alle Beteiligten.

2.250 Euro an Childrenplanet überreicht

Vergangene Woche durften die Kinder nach einem Campusbesuch an der FH OÖ Campus Steyr und einer Kindervorlesung den Spendenbetrag von 2.250 Euro an Christian Gsöllradl-Samhaber von Childrenplanet überreichen. Der Erfolg, gut gewirtschaftet zu haben und damit einhergehend die Freude, anderen Kindern helfen zu können, war für die Kinder Motivation pur. Die eine oder andere teilnehmende Klasse veranstaltete bald nach dem Markttag eine weiter Verkaufsaktion – diesmal für die Schulbibliothek. „Wir haben wohl einen Funken gezündet, der ein Feuer in den Kindern entfacht hat. Das zeigt mir, dass wir mit dem Projekt Kinder bestärken und ermutigen, Neues zu wagen“, so Bernadette Hartl vom s’cowerk, Startup Center FH Campus Steyr, die das Projekt nach Steyr geholt hat. Nächstes Jahr soll das Projekt wieder durchgeführt werden. Interessierte Steyrer Volksschulen können sich jetzt schon zur Teilnahme für nächstes Jahr vormerken lassen. Das Projekt ist für die 4. Schulstufe vorgesehen.

Mehr Infos auf: https://www.changemaker.university/

Versammelt am Stadtplatz. Der Markttag kann beginnen. Sitzend: Bernadette Hartl (FH OÖ), Vizebürgermeisterin Anna-Maria Demmelmayr-Durst, Stadträtin für Marktangelegenheiten Evelyn Kattnigg, Daniela Zeiner (Netzwerk Zukunftsregion Steyr) Bildquelle: FH OÖ

Markstände der Kinder Bildquelle: FH OÖ

Spendenübergabe von 2.250 Euro an Childrenplanet, Christian Gsöllradl-Samhaber Bildquelle: FH OÖ