FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

AGILES MANAGEMENT & NEW WORK Zertifikatsprogramm der FH Oberösterreich

Sie sind..

..Mitarbeiter*in in einem Unternehmen, der/die häufig an Projekten und Themen arbeitet die von hoher Unsicherheit, großem Risiko, radikalem Innovationsgrad und hoher Kundennähe geprägt sind?..angehende oder erfahrene Führungskraft und wollen Ihr Team auf eine neue Art und Weise führen?

..Personalmanager*in und möchten erste agile Praktiken und New Work-Ansätze in ihrer Organisation verankern?

..Innovations- und Produktmanager*in und möchten Ihre Methodenkompetenz um agile Tools und Prinzipien erweitern und die Innovationskultur in ihren Unternehmen fördern?

..F&E-Manager*in und/oder Ingenieur*in und Teil eines agilen Teams?

..Fachkraft und möchten eine effiziente, kreative, innovationsfördernde und motivierende Art der Zusammenarbeit erlernen?

Sie möchten..

..agile Prinzipien kennenlernen und in der Lage sein, bei passenden Projekten und in passenden Situationen die richtigen agilen Methoden anwenden zu können?

..sich umfassendes Wissen um agile und neue Formen der Zusammenarbeit aneignen und diese gezielt einsetzen sowie auf dieser Basis eigenständig Meetings, Workshops etc. entwickeln und moderieren können?

..sich befähigen, als angehende oder erfahrene Führungskraft Ihre Teams im Sinne der agilen Prinzipien mit viel Freiheit und Eigenständigkeit zu führen und sie dennoch effizient zu coachen, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen?

..sich der Gruppe der „Agile Embassadors“ anschließen und den Einsatz agiler Methoden dort wo es sinnvoll ist konsequent vorantreiben?

..neben den methodischen Aspekten auch an ganzheitlichen Führungs- und Kollaborationsprinzipien interessiert?

Die Ausbildungsschwerpunkte

  • Agilität, agile Werte & Prinzipien
  • Agile Methoden und Eignung für verschiedene Themenbereiche
  • Kollaboration, Führung und Strukturen im Kontext von New Work
  • Changemanagement und agile Kultur- und Organisationsentwicklung
  • Praktische Anwendung der vorgestellten Tools und Prinzipien

Zudem erwartet Sie..

..ein Firmenbesuch bei Runtastic mit exklusiven Einblicken in die Arbeitsweise eines der erfolgreichsten Startups Österreichs mit einzigartiger New Work Unternehmenskultur sowie ein Workshop und Q&A mit dem Verantwortlichen für Organizational Development.

Kurzprofil

Abschluss:
Nach der erfolgreichen Absolvierung der Lehrveranstaltungen einzelner Module wird eine Bestätigung (je nach ECTS-Aufwand im jeweiligen Modul) pro Modul ausgestellt. Bei erfolgreicher (positiver) Absolvierung aller Lehrveranstaltungen und Module wird ein Zeugnis über die erfolgreiche Absolvierung des gesamten Certified Programmes „Agiles Management & New Work“ (8 ECTS-Punkte) ausgestellt.

Kursdauer:
Das CP (8 ECTS-Punkte) wird in einer berufsbegleitenden Variante (1 Semester) durchgeführt. 

Zahl der Kursplätze:
15

Zugangsvoraussetzungen:
Abgeschlossene Hochschulausbildung (mind. 180 ECTS- Punkte) ODER Hochschulreife und mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung ODER Abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens 5-jährige einschlägige Berufserfahrung. 
Ausreichende Deutsch- und Englischkenntnisse für das Verständnis von deutsch- und englischsprachiger Fachliteratur und Vorträgen (Niveau B2) sind erforderlich.

Kursstart:
08. Oktober 2021

Studienort:
FH OÖ Campus Wels

Anmeldung:
Online bis 15. September 2021

Kosten: 
EUR 2.600,-  Über Förderungsmöglichkeiten informieren wir Sie gerne!

www.fh-ooe.at/amnw

Kontakt:

Wissenschaftliche Leitung:
FH-Prof. Dr. Alexander Brendel-Schauberger
Professor für Produktmanagement / Industrial Marketing
Telefon +43 5 0804 43863
E-Mail alexander.brendel-schauberger@fh-wels.at

Beratung und Anmeldung:
Elisabeth Ebetsberger, BA
FH OÖ – CoL³ Center of Lifelong Learning
Telefon +43 5 0804 43137
E-Mail: elisabeth.ebetsberger@fh-ooe.at

Servicezeiten:
Montag: vormittags
Dienstag: ganztags
Mittwoch: vormittags