FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/Aktuelles FH Oberösterreich

Berufsbegleitend studieren an der FH OÖ: Infoabende von 15. bis 19. Jänner 2018

  Studium und Beruf vereinen? Die FH OÖ macht es möglich. 23 berufsbegleitende Bachelor und Masterstudiengänge werden an den vier Standorten in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels angeboten. Interessierte können sich bei den Infoabenden von 15. bis 19. Jänner dazu informieren.  mehr


Die FH OÖ zeichnet ihre erfolgreichsten ForscherInnen des Jahres 2017 aus

  „Die FH OÖ ist mit 17,34 Mio. Euro F&E-Umsatz die forschungsstärkste Fachhochschule in Österreich und gehört auch im deutschsprachigen Raum zu den besten Hochschulen. Dies verdankt die FH OÖ den hervorragenden Forscherinnen und Forschern an den vier Fakultäten (Hagenberg, Linz, Steyr und Wels)“, betont Wirtschafts- und Forschungsreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl. Die...  mehr


ElektrotechnikerInnen der FH OÖ Wels forschen an „Smart Breaker“ mit

  ForscherInnen des Welser FH-Studienganges Electrical Engineering entwickeln in Kooperation mit dem AIT, Eaton Industries, Linz Strom Netz, Infineon Technologies, Zelisko, Sprecher Automation, TU Wien und Moosmoar Energies ein intelligentes Schaltgerät „Smart Breaker“ für effizientes Energiemanagement in Industrie und Gewerbe. Damit kann die Energie aus erneuerbaren Quellen...  mehr


Welser FH OÖ-Roboterteam nahm erfolgreich an der IAEA Robotics Challenge in Brisbane teil

  Um in Zukunft die Inspektoren bei ihrer gefährlichen Arbeit mit radioaktivem Material unterstützen zu können, veranstaltete die Internationale Atomenergiebehörde IAEA einen Roboter-Wettbewerb in Brisbane/Australien. Dabei mussten selbst entwickelte Roboter die Tätigkeiten von Inspektoren erledigen und auch den unwirtlichen Umgebungseinflüssen standhalten. Sehr erfolgreich war...  mehr


Vom Pferdemist zur Digitalen Transformation

  Dr. Herbert Jodlbauer, Studiengangsleiter an der FH OÖ in Steyr und renommierter Forscher für Produktionswirtschaft, macht in seinem Buch die Themen Big Data, Advanced Analytics, Internet der Dinge oder Industrie 4.0 nachvollziehbar und zeigt darin sowohl deren wirtschaftlichen Nutzen als auch die Möglichkeiten der Geschäftsmodellinnovation auf. Sein Buch erschien heuer - als...  mehr


Welser Automatisierungstechnik-Absolvent erhält Staatspreis für die beste Masterarbeit

  David Hrubicek, Absolvent des Studienganges „Automatisierungstechnik“, erhielt in Wien den vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft verliehenen Würdigungspreis für die beste Masterarbeit im Bereich „Technik“. Im Rahmen seiner Masterarbeit entwickelte Hrubicek für die in Amstetten ansässige Firma Senmicro GmbH ein neuartiges und kostengünstigeres...  mehr


Kooperationsprojekt der FH OÖ Research Group Sichere Informationssysteme mit Bundeskanzleramt, Städtebund und Gemeindebund zur kommunalen Umsetzung der neuen Datenschutzverordnung

  Die Umsetzung von Informationssicherheit und Datenschutz gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Datenschutz-Anpassungsgesetzes (DSG2000 idGF) ab Mai 2018 stellen die 2100 österreichischen Städte und Gemeinden vor große Herausforderungen. Schließlich werden gerade im kommunalen Bereich umfassend personenbezogene, datenschutzrechtlich relevante Daten verarbeitet. Der...  mehr


Inhaltsstoffe der Roten Rübe senken den zentralen Blutdruck

  Der Welser FH-Studiengang „Lebensmitteltechnologie und Ernährung“ beschäftigt sich in seiner Forschung mit der Entwicklung von Ernährungsweisen, die Zivilisationskrankheiten vorbeugen bzw. lindern können. Zu den Schwerpunkten zählen Diabetes, Karies und Bluthochdruck. Jetzt konnten die Forscher gemeinsam mit dem Klinikum Wels-Grieskirchen zeigen, dass der Saft der Roten Rübe...  mehr


„Ausgezeichnete“ Medizintechnik-Studierende arbeiteten zu Sturzprävention, Geräte-Lokalisierung und Signalverarbeitung bei Cochlea-Implantaten

  Im Rahmen des 14. Linzer Forums Medizintechnik am FH OÖ Campus Linz wurden die besten Abschlussarbeiten von der Gesellschaft für Sicherheit in der Medizintechnik (GSM) ausgezeichnet. Die Medizintechnik-Studierenden Rebekka Hager, Klaus Weissenböck und Florian Prammer konnten die Jury mit ihren Arbeiten überzeugen.  mehr


B&R Industrial Automation, STIWA Group und TRUMPF Maschinen Austria vergeben Stipendien um 45.000 Euro

  AutomatisierungstechnikerInnen sind am Arbeitsmarkt gefragt. Gerade in Hinblick auf Smart Production und Industrie 4.0 setzen Unternehmen auf junge, top ausgebildete AkademikerInnen, die Know-how aus Maschinenbau und Elektrotechnik vereinen. B&R Industrial Automation, die STIWA Group und TRUMPF Maschinen Austria bieten deshalb zukünftigen Automatisierungstechnik-Studierenden...  mehr

Seite 9 von 172