FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/AktuellesFH Oberösterreich

Abschlussarbeiten mit dem „INNOVATIONaward FH Wels 2020“ ausgezeichnet

  Der FH-Förderverein Wels prämierte im festlichen Ambiente des Minoritenklosters Wels vor 300 Gästen dreizehn Absolvent*innen der FH OÖ Fakultät Wels mit dem „INNOVATIONaward FH Wels 2020“. Mit diesem Preis werden praxisnahe und innovative Diplom- und Masterarbeiten und Forschungsassistent*innen ausgezeichnet. Verliehen wurden die Preise von Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat…  mehr


Experten diskutierten die Herausforderungen des Klimawandels am FH OÖ Campus Wels

  Nachhaltigkeit ist der Schlüssel für unsere Zukunft. 2.000 Studierende erhalten derzeit am FH OÖ Campus Wels das nötige Rüstzeug, um neue technische Lösungen und Produkte zu entwickeln, die immer eines im Blick haben: Unsere gemeinsame Zukunft. In einem hochkarätigen Experts-Talk diskutierten kürzlich die Leiterin des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit, Univ.-Prof.…  mehr


Neue Welten erkunden beim FH OÖ Mixed Reality Day

  In künstliche und erweiterte Realitäten eintauchen – diese Möglichkeit wird am 24. Jänner ab 17 Uhr an der FH Oberösterreich (FH OÖ) in Hagenberg geboten.  mehr


FH OÖ-Studierende am Campus Wels gestalten unseren Fortschritt nachhaltig mit

  Gesellschaftlicher Wohlstand, Umweltschutz, Sicherheit und Mobilität – vieles hängt vom wirtschaftlichen Erfolg der heimischen Unternehmen ab. Diese können in Konkurrenz mit Billiglohnländern nur durch nachhaltige Innovationen bestehen. „Dazu benötigen wir kreative Köpfe, die Ideen haben und diese auch umsetzen können. Wir müssen eine offene Innovationskultur fördern“, sagt…  mehr


FH OÖ Campus Hagenberg lädt am 15.1. zur Master Night ein

  Wer im IT- oder Mediensektor die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen möchte, schafft mit einem Masterstudium die optimale Voraussetzung dafür. In eben diesen Bereichen stehen an der FH OÖ Fakultät in Hagenberg über 10 vielfach top gerankte Masterprogramme zur Auswahl, welche Thema eines speziellen Infoabends am Campus sind, der am Mittwoch, den 15. Jänner von 18 bis 20…  mehr


Internet-Zensur und Anonymität im Tor-Netzwerk: Experten-Vortrag am 9.1. am FH OÖ Campus Hagenberg

  Um anonym im Internet surfen zu können, nutzen viele Menschen auf der ganzen Welt das „The Onion Router Project“, kurz Tor. Das nicht-kommerzielle Netzwerk ermöglicht den Nutzer*innen beispielsweise in ihren Ländern gesperrte Seiten aufzurufen und dabei auch ihre Herkunft zu verschleiern – und zwar durch sein namensgebendes Zwiebelschalen-Prinzip, das Online-Anfragen wie den…  mehr


Zweiter Mixed Reality Day am FH OÖ Campus Hagenberg

  Mixed Reality Technologien wie Augmentierte und Virtuelle Realität stehen am Freitag, 24. Jänner wieder im Mittelpunkt in Hagenberg. Beim zweiten Mixed Reality Day an der FH OÖ Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien wird es neben spannenden Keynotes von Expert*innen aus der Branche auch zahlreiche Projekte der Fachhochschule zum Ausprobieren geben.  mehr


Die FH OÖ zeichnet ihre erfolgreichsten ForscherInnen des Jahres 2019 aus

  „Die Fachhochschule OÖ ist mit 20,43 Mio. Euro F&E-Umsatz die forschungsstärkste Fachhochschule in Österreich und gehört auch im deutschsprachigen Raum zu den besten Hochschulen. Dies verdankt die FH OÖ seinen hervorragenden Forscherinnen und Forschern an den vier Fakultäten Hagenberg, Linz, Steyr und Wels. Ich freue mich, dass wir die erfolgreichsten unter ihnen mit dem…  mehr


Welser Automatisierungstechnik-Absolvent gewinnt Würdigungspreis des Bundesministeriums

  Der Automatisierungstechnik-Absolvent des FH Oberösterreich Campus Wels Dipl.-Ing. Lukas Bernhofer BSc hat kürzlich mit seiner Masterarbeit für das Unternehmen Fronius International den Würdigungspreis des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gewonnen. Der aus Tumeltsham stammende Mechatroniker hat eine neuartige regelungstechnische Lösung erarbeitet, die…  mehr


FH-Prof. PD Dipl.-Ing. Dr. Johann Kastner, Leiter der F&E an der FH OÖ, ist in den neuen Forschungsrat des Landes Kärnten berufen worden

  Ab sofort beraten international anerkannte Experten das Land Kärnten bei Forschung-, Technologie- und Innovationspolitik. Ziel ist es, Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser und die Landesregierung mit Fachexpertise im Bereich F&E zu unterstützen und damit das Land Kärnten bei F&E ins europäische Spitzenfeld zu rücken.  mehr

Seite 6 von 191