FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/AktuellesFH Oberösterreich

Virtual Open House der FH Oberösterreich am 27. und 30. April

  Studieren an der FH OÖ bedeutet hoher Praxisbezug und fördert innovatives Denken. Beides ist besonders in dieser speziellen Zeit gefragt. Denn besondere Situationen bedürfen auch besonderer Veranstaltungsformate: Beim Virtual Open House des Campus Hagenberg und des Campus Linz am Montag, 27. April sowie des Campus Steyr und des Campus Wels am Donnerstag, 30. April erhalten…  mehr


E-Learning: Die FH OÖ in Wels ist online aktiv, der Campus ist leer

  Am Campus Wels herrscht zurzeit absolute Ruhe aufgrund der Einschränkungen durch die Coronakrise. Der Lehrbetrieb wurde zur Gänze auf Onlinemodus umgestellt. Rund 1700 Lehrveranstaltungen und rund 35 Prüfungen wurden in den letzten drei Wochen mithilfe von E-Learning-Tools abgehalten. Trotz des raschen Umstiegs auf E-Learning trifft es die technische Fakultät sehr hart, „da…  mehr


Studierende der FH Oberösterreich zeigen Engagement in der Krise

  Sie helfen in den Uniformen der Rettungsdienste, versorgen ihre Mitmenschen mit Lebensmitteln oder vernetzen online wichtige Akteure: Auch abseits des virtuell weiter geführten Studienbetriebs leisten Studierende der FH Oberösterreich in der Coronakrise Großartiges. „Viele unserer Studierenden betreiben ihre sozialen Aktivitäten schon seit langer Zeit, intensivieren sie aber…  mehr


Mehr Transparenz soll Bedenken im Einsatz von KI-Systemen entgegenwirken

  Künstliche Intelligenz (KI) Systeme besitzen ein großes Potential für österreichische Unternehmen. Viele Unternehmen schöpfen dieses jedoch noch nicht maximal aus. Ein Mangel an Vertrauen in und Wissen über diese Systeme stellen wesentliche Barrieren für deren adäquate Nutzung dar. Im Rahmen des FFG Ideen Lab 4.0 ist das Sondierungsprojekt KITKA (Künstliche Intelligenz –…  mehr


Welser Werkstoffwissenschaftler entwickeln gemeinsam mit Inocon desinfizierende Beschichtungen

  Gesundheitsschädigende Keime können sich auf alltäglich verwendeten Oberflächen verbreiten. Gefährdete Stellen sind etwa Schalter, Tische, Sessel, aber auch Gehäuse von medizinischen Geräten. Um eine keimtötende Oberfläche zu erzeugen, werden bisher dem gesamten Kunststoffmaterial biozide Stoffe - Additive - beigemengt oder sie wurden mit bioziden Lacken lackiert. Wirken können…  mehr


Landesrat Achleitner: OÖ setzt auf Virtuelle Fachhochschule

  „Die Corona-Krise bringt natürlich auch gravierende Auswirkungen auf Lehre und Forschung. Dass die Gesundheit der Menschen oberste Priorität hat, gilt natürlich auch für die Mitarbeiter/innen und Studierenden an den Hochschulen. Die Fachhochschule Oberösterreich hat den Umstieg auf eine virtuelle FH perfekt geschafft und zeigt damit vor, wie Lehren und Forschen trotz…  mehr


FH OÖ Projekt mit voestalpine über die „Generation Greta Thunberg“

  Klimakrise und Klimawandel sind allgegenwärtige Themen, die die Jugend ebenso beschäftigen wie die Unternehmen. Um beide Perspektiven besser zu verstehen, hat die voestalpine Stahl GmbH beim FH OÖ Campus Steyr ein Forschungsprojekt zum Thema „Welches Umweltmarketing kommt bei der Jugend an“ in Auftrag gegeben. Aus rund 40 untersuchten Unternehmen haben die Studierenden…  mehr


Die FH OÖ IT im neuen Look

  Die FH OÖ IT zeigt sich auf der Website ab sofort im neuen Look – strukturierter, benutzerfreundlicher und mit mehr Inhalten: www.fh-ooe.at/it Auf der Startseite findet sich alles Wissenswerte auf einem Blick. Besonders erwähnenswert ist der Bereich Wartungsarbeiten, der Informationen zu Serviceunterbrechungen enthält, sowie der Bereich IT Status, der – wie bisher – die…  mehr


FH Oberösterreich wirft Netze nach Namibia aus

  Auf rund 20.000 Menschen wird die Gruppe jener Menschen in Namibia geschätzt, die Deutsch als Muttersprache sprechen. Auch darüber hinaus ist die Sprache in der ehemaligen deutschen Kolonie im Südwesten Afrikas eine wichtige Bildungssprache geblieben. Dr. Gerald Reisinger, Geschäftsführer der FH Oberösterreich, bewirbt dort aktuell auf Basis des umfangreichen weltweiten…  mehr


FH OÖ-Expertenvortrag zum Coronavirus

  Epidemien mit verheerenden Folgen wie die Ausbreitung des Coronavirus halten nicht nur die Welt in Atem – sie beschäftigen auch die Bioinformatik-Forscher*innen der FH Oberösterreich in Hagenberg. Ihre Expertise in diesem Bereich teilen sie im Rahmen eines frei zugänglichen Vortrags am 3. März am Campus Hagenberg.  mehr

Seite 4 von 191