FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/Aktuelles FH Oberösterreich

OÖ Firmen „daten“ internationale Studierende

Mit einer „Dating-Plattform“ für internationale Studierende bietet die vor Kurzem gestartete Kooperation zwischen FH OÖ und WK OÖ eine Möglichkeit für Unternehmen, sich internationale Brainpower in die heimischen Think Tanks zu holen.


Das Prozedere: Studierende aus Ländern wie USA, Russland, Indien, Mexiko oder der Ukraine präsentieren ihre Erfahrungen und Ausbildungen online. Firmen können so die für sie am besten geeigneten Bewerber finden. Denn die Unternehmen können sich mit konkreten Personalbedarfen präsentieren, über die Plattform werden „passende“ Bewerber vorselektiert und Kontakt hergestellt.  

International tätige Unternehmen können dabei etwa gezielt Studierende aus den für sie relevanten Ländern auswählen, die bereits ein Netzwerk im Ausland und interkulturellen Erfahrungen vorweisen. Diese verfügen über eine Aufenthaltsgenehmigung und sprechen – neben ihrer Muttersprache – Englisch auf einem sehr guten Niveau und aufgrund gezielter Studien-Vorbereitungskurse, wie dem International Foundation Programme an der FH OÖ, meist auch Deutsch.  

Am 12. November ist beim OÖ Exporttag in Linz erstmals die Möglichkeit, dass sich Unternehmen und Studierende persönlich treffen. In 20-minütigen Gesprächen können die wechselseitigen Anforderungen abgeglichen und abgestimmt werden.    

Kooperation zwischen WKOÖ und FH OÖ seit September 2018 aktiv  

„Mit der Plattform „business2students“ setzen wir einmal mehr auf ein digitales Tool, um rasch die Auszubildenden mit den richtigen Praktikumsplätzen zusammenzubringen“ erklärt Gerald Reisinger, Geschäftsführer der FH Oberösterreich.

"Bis jetzt haben sich schon fast 100 unserer Studierenden sowie 20 Unternehmen auf www.business2students.at in Stellung gebracht. Die ersten „Paare“ haben bereits zusammengefunden“, freut sich Andreas Zehetner, Vizepräsident Internationalisierung der FH OÖ.  

 

Facts: OÖ Exporttag

  • 12. November 2018
  • Hessenplatz 3, Linz
  • www.business2students.at  

Internationalität wird an der FH OÖ groß geschrieben, mehr als 750 internationale Studierende waren im Vorjahr in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels inskribiert. Foto: Peter Baier