FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/Aktuelles FH Oberösterreich

motiV Award wird am 29. November verliehen

Motiv Personal Consulting und die FH OÖ Fakultät für Management Steyr verleihen heuer in Kooperation mit dem Netzwerk HR und TRESCON-Personalberatung am 29. November Preise für die besten Abschlussarbeiten im Bereich Leadership & Human Ressources. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich.


Eine Jury wählt die Abschlussarbeiten aus, die im Rahmen der Preisverleihung am 29. November, 18 Uhr, im Barocksaal in Ansfelden Studierenden und Gästen aus Wirtschaft und dem Common-Profit-Bereich vorgestellt werden.
„Wissenschaftliche Arbeiten der Studierenden, die Entwicklungen in der Arbeitswelt näher beleuchten, sind aus unserer Sicht ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung der künftig erforderlichen Personal- und Organisationsarbeit“, so Franz Auinger, Geschäftsführer der inoVato-motiV-Beratungsgruppe.
„Gerade deshalb ist es uns ein Anliegen, die Arbeiten unserer Studierenden vor den Vorhang zu holen und zu fördern“, ergänzt Peter Brandstätter, Fachbereichsleiter und Professor für Unternehmensführung & Sozialkompetenz am FH OÖ Campus Steyr.
Umfangreiches Rahmenprogramm Neben der Präsentation der prämierten Arbeiten durch die PreisträgerInnen stehen eine spannende Keynote von Dr. Christoph Zulehner zum Thema „Make the Fake – warum Erfolg die Täuschung braucht“ und eine Podiumsdiskussion zu Herausforderungen der Führungs- und HR-Arbeit am Programm. In der Veranstaltung werden dadurch fachliche Inputs gesetzt und der Austausch und die Vernetzung von Studierenden und Verantwortlichen aus Unternehmen ermöglicht.

Facts Motiv Award



Mag. Franz Auinger, GF der Motiv. Foto: Motiv