FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/AktuellesFH Oberösterreich

Neues Buch zur digitalen Transformation etablierter Unternehmen erschienen

Dr. Herbert Jodlbauer, Studiengangsleiter und Forscher an der FH OÖ in Steyr, beschreibt praxisnah in seinem 10. Buch, wie Unternehmen die digitale Transformation gestalten, Geschäftsmodellinnovation vorantreiben, Agilität sicherstellen und Wert für Kunden und für das eigene Unternehmen schaffen können. Im aktuell erschienenen Buch „H. Jodlbauer, 2020, Geschäftsmodelle erarbeiten – Modell zur digitalen Transformation etablierter Unternehmen, Springer“ werden genau diese Themen praxisbezogen, umsetzungsorientiert sowie wissenschaftlich fundiert adressiert und durch zahlreiche Beispiele illustriert.


Konkret vermittelt der Autor ein Vorgehensmodell zur digitalen Transformation der Wertschöpfung und zur Geschäftsmodellinnovation, das bereits in der Praxis erfolgreich getestet wurde. „COVID-19 hat die Welt verändert: Die Zukunftskarten in den Bereichen Digitalisierung, Globalisierung, Nachhaltigkeit bis hin zur Mobilität sind neu gemischt. Wie wir vorteilhaft die Zukunft gestalten und nachhaltig eine gewinnbringende sowie arbeitsplatzsichernde Produktion in Europa halten können, wird in meinem neuen Buch aufgezeigt. Es soll etablierten Unternehmen ermöglichen, mit Hilfe der Digitalisierung den Nutzen für Zielkunden zu erhöhen und den eigenen Unternehmenswert zu steigern. Das Vorgehensmodell und die Methoden sind branchenneutral einsetzbar und basieren auf den Erfahrungen aus zahlreichen Beratungsprojekten und Diskussionen“, so Autor Herbert Jodlbauer.

Viele Beispiele illustrieren die Konzepte und Methoden. Die Methoden sind dabei so aufbereitet, dass sie direkt für die Geschäftsmodellinnovation verwendet werden können.

Das Buch ist für Zukunftsgestalter und Verantwortungsträger in Unternehmen (Eigentümer, Geschäftsführer/Vorstand, Management, Expert*innen), für High Potentials und Berater*innen von Geschäftsmodellinnovation, Strategieentwicklung sowie der digitalen Transformation der Wertschöpfung aber auch für Student*innen geeignet.

Links zum Buch:

https://www.springer.com/de/book/9783658304546

https://www.amazon.de/dp/3658304545

Über den Autor

Dr. Herbert Jodlbauer ist FH-Professor, Studiengangsleiter Produktion und Management und Leiter des Center of Excellence for Smart Production an der FH OÖ sowie Inhaber des Beratungsunternehmens TechTranfer Dr. Jodlbauer. Der Autor arbeitet seit Jahren als Hochschullehrer, Forscher, Autor und Berater erfolgreich in den Bereichen Geschäftsmodellinnovation und digitale Transformation der Wertschöpfung.

Herbert Jodlbauer mit seinem neuen Buch

Produktions-Experte Herbert Jodlbauer entwickelte ein Modell für die digitale Transformation etablierter Unternehmen. (c) B. Plank - imBILDE.at