FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News/AktuellesFH Oberösterreich

Bundesminister Dr. Johannes Hahn gratuliert Welser FH-Studenten zum großen Erfolg bei RoboGames in San Francisco

Beim weltweit größten Roboterwettbewerb, den „RoboGames“ in San Francisco, mit 70 verschiedenen Bewerben, Teilnehmern aus 28 Nationen in 250 Teams und 559 Robotern in San Francisco, gingen drei Goldmedaillen und eine Silbermedaille an Studenten des FH OÖ Campus Wels. „Das ist eine beachtliche Leistung und lässt nur einen Schluss zu: Der FH-Campus Wels und seine Studentinnen und Studenten sind weltweit vorne mit dabei“, lobt Wissenschafts- und Forschungsminister Dr. Johannes Hahn in einem Schreiben an die FH OÖ das Studententeam.

„Für mich als Wissenschafts- und Forschungsminister ist es immer wieder schön zu sehen, wie sich Innovation und Fortschritt in den Händen junger Menschen gestalten lassen und Form annehmen. Engagierte junge Menschen, wie Sie sie in ihrem Haus ausbilden, sind unsere Zukunft“, heißt es in dem Schreiben des Bundesministers an die Geschäftsführung der FH OÖ.

Gratulationswünsche richtet Hahn an das Robo-Racing-Team des FH-Campus Wels, Studiengang „Automatisierungstechnik“ (AT): Bernhard Brandsteidl, Raimund Edlinger und Michael Zauner haben unter der Leitung von FH-Professor Walter Rokitansky drei erste Plätze und einmal den zweiten Rang mit nach Hause nehmen können. „Ich wünsche allen FH-Studentinnen und Studenten weiterhin viel Erfolg“, so der Bundesminister abschließend.

Ab Herbst 4.000 AbsolventInnen der FH OÖ

Auch Wirtschafts- und Bildungslandesrat KommR Viktor Sigl freut sich über das Lob vom Bundesminister und fügt dem hinzu: „Wir können stolz sein auf die StudentInnen und AbsolventInnen der FH OÖ, die immer wieder durch herausragende Leistungen, vor allem auch auf internationalem Terrain, heraus stechen.“ Sigl weiter: „Der Erfolg liegt auf der Hand: Die FH-Studiengänge stehen für eine praxisnahe Ausbildung auf akademischem Niveau. Rund 3.000 oö. FH-AbsolventInnen genießen in der Wirtschaft sowie bei Behörden/Organisationen bereits besten Ruf. Weitere 1000 spondieren heuer im Sommer und Herbst, damit erhöht sich die Zahl auf 4.000!“

Anmeldung für „Automatisierungstechnik“ noch bis 13. September möglich

Anmeldungen für den Studiengang „Automatisierungstechnik“ am FH OÖ Campus Wels sind noch bis 13. September möglich. Infos unter: Tel. 07242/72811-3010, sekr.at@fh-wels.at bzw. www.fh-ooe.at/campus-wels