News/AktuellesFH Oberösterreich

Berufsbegleitend und dual studieren an der FH Oberösterreich: Infoabende von 15. bis 19. Januar 2024

Studium und Beruf miteinander verbinden? Mit einem der berufsbegleitenden und dualen Studiengänge an der FH Oberösterreich wird das möglich! 14 Bachelor- und 18 Masterstudiengänge werden an den vier Fakultäten Hagenberg, Linz, Steyr und Wels in diesen Formaten angeboten. Sie können neben dem Job absolviert werden und decken eine große Bandbreite an Themen- und Interessensgebieten von Informatik über Management bis hin zu Technik und Soziales ab. Informationen zum berufsbegleitenden Studienbefähigungslehrgang (SBL) werden ebenfalls angeboten.


Alles Wissenswerte rund um die berufsbegleitenden und dualen Studiengänge der FH OÖ gibt es am 15., 16., 18. und 19. Januar 2024 an den FH OÖ Standorten in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels zu erfahren. Alle vier Fakultäten bieten jeweils an einem Abend Beratung und Informationen zu ihren Schwerpunktbereichen in Form von Infovorträgen mit Fragerunden und Beratungsgesprächen an. Die Präsentationen und der Austausch mit Professor*innen helfen, den weiteren Karriereweg zu planen.

Die insgesamt 32 berufsbegleitenden und dualen Bachelor- und Masterstudiengänge der FH OÖ umfassen die Bereiche IT, Wirtschaft und Management, Technik und Naturwissenschaften sowie Medizintechnik und Soziales. Die berufsbegleitenden Studiengänge sind bestmöglich auf die Bedürfnisse Berufstätiger abgestimmt, denn die Lehrveranstaltungen finden meist abends oder freitags und samstags und teilweise auch geblockt und online statt. Beim dualen Studium wechseln sich Theorieteile an der Fachhochschule und Praxisphasen im Unternehmen ab.

Der große Vorteil eines Studiums an der Fachhochschule Oberösterreich ist die Studienorganisation. Diese bietet die Voraussetzungen, um das Studium innerhalb der geplanten Studiendauer zu absolvieren. Kleingruppen für Übungen und Seminare sorgen für ein optimales Lernumfeld. Gerade in den berufsbegleitenden Studiengängen spielt das Lernen von den Mitstudierenden eine große Rolle. Ideale Voraussetzungen also, um sich rasch und effizient neben dem Beruf höher- und weiterzuqualifizieren.

An jedem der Informationsabende wird es zusätzlich möglich sein, sich über den Studienbefähigungslehrgang der FH OÖ - Stichwort: Studium ohne Matura - zu informieren. Die Abfolge der Infoabende ermöglicht es, jede Fakultät zu besuchen und ein umfassendes Gesamtbild über die angebotenen Studiengänge und die FH OÖ zu erhalten!

An allen Fakultäten startet das Programm ab 18 Uhr bzw. 18.30 Uhr. Alle Fakultäten bieten die Möglichkeit sich zum berufsbegleitenden Studienbefähigungslehrgang zu informieren!

Die Termine der FH OÖ Infoabende zum berufsbegleitenden Studium im Überblick:

  • Montag, 15.01.2024: Fakultät in Hagenberg für Informatik, Kommunikation, Medien, ab 18.30 Uhr (auch Beratung zum dualen Studienangebot), Bereits ab 18 Uhr Beratung zum Studium ohne Matura und um 17 Uhr Teilnahme-Möglichkeit an einer Campusführung (Anmeldung erbeten: www.fh-ooe.at/campustour-hgb)
  • Dienstag, 16.01.2024, Fakultät in Linz für Medizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften, ab 18 Uhr
  • Donnerstag, 18.01.2024, Fakultät in Wels für Technik & Angewandte Naturwissenschaften, ab 18 Uhr. Neben Vorträgen zu den einzelnen Studiengängen geben Experten in Impulsvorträgen Einblicke in die „Transformation der Industrie“. Anschließend gibt es ausreichend Gelegenheit zum Austausch mit aktuellen Studierenden, Absolvent*innen und Lehrenden.
  • Freitag, 19.01.2024, Fakultät in Steyr für Wirtschaft & Management, ab 18 Uhr ONLINE. Unter BB Infoabend - Campus Steyr  sind alle Links zu den Live-Events gelistet.

Detaillierte Infos und Links unter Infoabende: berufsbegleitend studieren aufrufbar! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die Fakultäten der FH OÖ informieren Interessierte über die Möglichkeiten eines berufsbegleitenden Studiums Bildquelle: FH OÖ