FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FPGA-DESIGN AB 24H FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH | Fakultät für Informatik, Kommunikation, Medien | Hagenberg

AUFGABEN

  • Forschung und Entwicklung entsprechend folgender Fachkenntnisse: Bereich FPGA-Design auf Basis von VHDL (Erfahrung mit der Designumgebung Vivado/Vitis von Xilinx sind wünschenswert), Hervorragende Kenntnisse im Bereich der Verifikation mit VHDL (vunit, OSVVM, UVVM)  und/oder SystemVerilog (UVM), Beherrschung der Programmiersprachen Python, C und C++, Embedded Linux (auch Treiberentwickung), insbesondere für den Einsatz auf SoC-FPGAs des Hersteller Xilinx, Digitale Signalverarbeitung, sicherer Umgang mit Matlab sowie Kenntnisse in Elektronik und elektrischer Messtechnik
  • Transfer-/Industrieprojekte mit der Wirtschaft
  • Selbständiges wissenschaftliches Arbeiten (Veröffentlichungen und Vorträge, Konferenzbesuche)
  • Mitarbeit bei Forschungsanträgen und bei der Akquisition von Drittmitteln
  • Möglichkeit zur Lehre


PROFIL

  • Abgeschlossenes Masterstudium (vorzugsweise Embedded Systems Design)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Anwendungskompetenz wissenschaftlicher Methoden
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Zielorientiertheit
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Möglichkeit zur Promotion, Eigenständige Akquisition von Drittmitteln, Verfassen von Forschungsanträgen, Projektleitung


ÜBER UNS
Als größte und forschungsstärkste Fachhochschule entwickeln wir innovative Produkte und Dienstleistungen für Wirtschaft und Industrie. Bei uns finden Sie eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kreativen, kollegialen und teamorientierten Umfeld vor - und ganz wichtig: Den notwendigen Gestaltungs-spielraum, um Ihre Ideen in Projekte umzusetzen!

Wir versuchen, den Anteil an weiblichem Lehr- und Forschungspersonal zu erhöhen. In diesem Sinne laden wir speziell Frauen ein, sich zu bewerben. Reisebereitschaft von Vorteil. Gehalt ab € 2.700 brutto/Monat (bei 40h/Woche) in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil. Wir bitten um vollständige Bewerbungsunterlagen. Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht ersetzt. 



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! / We are looking forward to your application!

FH-Prof. DI Dr. Markus Pfaff
researchjobs20@fh-ooe.at
+43 5 0804 22420

FH OÖ Forschungs und Entwicklungs GmbH
Softwarepark 11
4232 Hagenberg 

www.fh-ooe.at