FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

POSTDOC ASSISTENZPROFESSUR DIGITALISIERUNGSZENTRUM Digitalisierungszentrum | Fakultät für Wirtschaft und Management | Steyr

AUFGABEN

  • Aufbau des Digitalisierungszentrums mit entsprechender Forschungs- und Lehrinfrastruktur in Form eines Open-Labs 
  • Entwicklung eines Betriebs- und Managementkonzepts für das Zentrum 
  • Management des operativen Betriebs der Infrastruktur inklusive Verwaltung der Datenbestände 
  • Einwerbung von Drittmitteln zur Finanzierung des Zentrums bei nationalen und internationalen Fördergebern (öffentliche Fördergeber sowie Unternehmen) 
  • Abstimmung der Anforderungen mit internen (z. B. Studiengänge am Campus Steyr) und externen Stakeholdern 
  • Entwicklung, Vorbereitung und Abhaltung von Lehrveranstaltungen
  • Betreuung von Bachelor-, und/oder Masterarbeiten
  • Organisation bzw. Leitung von fachübergreifenden Projekten
  • Verfassen hochwertiger Publikationen und Teilnahme an Konferenzen
  • Aufbau und Kontaktpflege von Netzwerken
  • Verwendungsgruppenspezifische Administrationsarbeiten

 

PROFIL

  • Abgeschlossenes Doktoratsstudium, vorzugsweise Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Betriebswirtschaft mit Digitalisierungsbezug
  • Didaktische Qualifikation und Erfahrung in der Lehre 
  • Erfahrung im Berufsfeld 
  • Erfahrung in angewandter Forschung (insb.  in der Erstellung hochwertiger Publikationen im Rahmen von (inter-)nationalen Konferenzen und/oder Journalen und/oder Buchbeiträgen)
  • Mitarbeit oder Leitung von Forschungsprojekten
  • Methodenkenntnisse und –kompetenzen, insbesondere Projektmanagement
  • Fremdsprachenkenntnisse insb. Englisch
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

ÜBER UNS
Als größte Fachhochschule Österreichs lehren und forschen wir mit ausgeprägter Praxisorientierung und Bekenntnis zu höchster Qualität. Bei uns finden Sie eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kreativen, kollegialen und teamorientierten Umfeld vor – und ganz wichtig: Den notwendigen Gestaltungsfreiraum, um Ihre Ideen in Projekte umzusetzen! Mit Juni 2020 hat das Digitalisierungszentrum seinen Betrieb aufgenommen. Das Zentrum soll sukzessive auf- und weiter ausgebaut werden, als Open-Lab gestaltet und mit modernster Infrastruktur einen Beitrag in folgenden drei Kernbereichen leisten: 

  • Unterstützung international anerkannter, interdisziplinärer Forschung zu betriebswirtschaftlichen Potenzialen und praktischen Umsetzungserfordernissen in ausgewählten Themenfeldern der digitalen Transformation.
  • Anlaufstelle für Unternehmen, um diese bei Fragestellungen der digitalen Transformation zu unterstützen. Dabei sollen Unternehmen (insbesondere auch KMU) im Open Lab Ideen testen und so Erfahrungen sammeln können. 
  • Das Digitalisierungszentrum ist ein Kernstück für zukunftsorientierte Lehre und somit prägend für die Vermittlung digitaler Kompetenzen in den Studiengängen an der Fakultät für Wirtschaft und Management am Campus Steyr.

 

Wir versuchen, den Anteil an weiblichem Lehr- und Forschungspersonal zu erhöhen. In diesem Sinne laden wir speziell Frauen ein, sich zu bewerben. Gehalt ab € 3.600 brutto/Monat in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil. Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht ersetzt. 



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30.04.2021 an:/ We are looking forward to your application till 30.04.2021 to:

FH-Prof. DI Dr. Heimo Losbichler
karriere34@fh-ooe.at
+43 5 0804 33710

FH OÖ Studienbetriebs GmbH
Wehrgrabengasse 1-3
4400 Steyr

www.fh-ooe.at