FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Open Access Publizieren an der FH Oberösterreich

Seit Jänner 2016 besteht die Möglichkeit kostenfrei Open Access Artikel in Zeitschriften des Springer Verlags zu publizieren, Möglichkeiten für die Verlage Emerald und Taylor&Francis bestehen seit 2017. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Einzellösungen für andere Verlage können nach Absprache mit dem Vorgesetzten/Projektleiter getroffen werden. Das Angebot hinsichtlich vergünstigen Open Access Publikationsmöglichkeiten an der FH Oberösterreich befindet sich im Ausbau.

Weitere Informationen folgen, bei Detailfragen hinsichtlich Open Access können Sie sich gerne an Michaela.fehringer@fh-linz.at  wenden.

Emerald

Ab 2017 können alle von Emerald akzeptierten Artikel österreichischer Autoren als Open Access Artikel publiziert werden – ohne Mehrkosten für die Institution. Der/die AutorIn muss lediglich der OA Veröffentlichung mit einer cc-by Lizenz zustimmen.

Springer Verlag : Read and publish kostenfreies Publizieren in Springer OpenChoice Journals

Die Mitglieder der Kooperation E-Medien Österreich und der FWF haben das wegweisende Lizenzmodell „Springer Compact“ vereinbart. Dieses ermöglicht österreichischen WissenschaftlerInnen Zugang zu mehr als 2.000 Subskriptionszeitschriften und ermöglicht es österreichischen AutorInnen kostenfrei in Subskripionsjournalen Open Access zu publizieren.

Um im Rahmen dieses Lizenzmodells kostenfrei Open Access publizieren zu können, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Sie sind Angehörige/r der FH Oberösterreich

  • Sie fungieren als „corresponding author“

  • Springer bietet die Zeitschrift, in der Ihr Artikel veröffentlicht werden soll als Springer OpenChoice Journal an

  • Folgende Artikeltypen werden unterstützt: OriginalPaper, ReviewPaper, BriefCommunication oder ContinuingEducation

Bei Annahme des Artikels wird der „corresponding author“ aufgefordert, sich im Tool Springer My Publication als zur FH Oberösterreich zugehörig zu identifizieren und der Open-Access-Veröffentlichung unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-By) zuzustimmen. Bitte verwenden Sie Ihre institutionelle Emailadresse, um die Verifizierung der Affiliation zu erleichtern.
Die Zugehörigkeit zur FH Oberösterreich wird geprüft, der Artikel wird freigegeben und der Publikationsprozess bei Springer läuft weiter.

Alle Details finden Sie auch in unserer Broschüre Springer Compact - Open Access

 

Taylor & Francis

Ab 2017 können Autorinnen und Autoren der FH OÖ ihre durch das Reviewverfahren von T&F akzeptieren Artikel zu vergünstigten Konditionen als OpenAccess-Publikation veröffentlichen. Es gibt einen 30 % Rabatt auf die Article Processing Fee (APC).

Wir empfehlen Autorinnen und Autoren der FH OÖ sich bezüglich OA Veröffentlichungen bei T&F an Michaela.fehringer@fh-linz.at zu wenden.