FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Veranstaltungsrückblick

4. „Tag der Lehre“ der FH OÖ in Hagenberg

Rund 90 Besucherinnen und Besucher aus dem hochschulischen und wissenschaftlichen Kontext Österreichs und Deutschlands nahmen an der diesjährigen Veranstaltung unter dem Motto: „Lehre maßgeschneidert?! – Hochschullehre im Spannungsfeld zwischen Individualisierung und Heterogenität“ am 3. Mai 2016 in Hagenberg teil.

Nach einer hochkarätigen Keynote Speech von Dr. Annette Spiekermann, Leiterin ProLehre der TU München zum Thema „DozentIn maßgeschneidert - Ja, was denn sonst noch? Lehren und (über-)Leben im Spannungsfeld moderner Hochschulen“, gab es Ausführungen der Teaching Award Preisträger der FH OÖ 2015, FH-Prof. Dr. Christoph Eisl (Fakultät Steyr) und Dr. Manuel Selg (Fakultät Wels).

Dr. Annette Spiekermann: „Ich bin sehr angetan von der über den ganzen Tag spürbaren Atmosphäre – Begeisterung für alle Aspekte der Lehre, großes persönliches Engagement, offene Bereitschaft zur Diskussion und Austausch. Es war mir eine Freude und Inspiration, hier einige Impulse setzen zu dürfen.“

Vielfältige Präsentationen und Workshops von Vortragenden der FH OÖ, der JKU Linz, FH Gesundheitsberufe OÖ, FH St. Pölten, FH Wien der WKW, Hochschule Rosenheim, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, etc…waren am Programm (Die Unterlagen der Vortragenden können mit Klick auf den jeweiligen Programmpunkt eingesehen werden.)

Austauschmöglichkeiten an ExpertInnentischen sowie ein gemeinsamer Ausklang mit Ergebniszusammenführung, rundeten die Veranstaltung ab. Prok. Regina Aichinger MSc: „Der 4. Tag der Lehre der FH OÖ war für mich voller Inspirationen – eine große Vielfalt an inhaltlichen Beiträgen zu und für Lehrende. Der Vernetzungsgrad der FH OÖ war auch und insbesondere durch zahlreiche Gäste und Gastvortragende spürbar. Als besonderen Höhepunkt empfand ich die Keynote von Dr. Spiekermann, TU München – der Ausgangspunkt für die weitere Entwicklung der Hochschuldidaktik in unserer Hochschule.“

Das Organisationsteam TOP Lehre, Zentrum für Hochschuldidaktik der FH OÖ rund um Dr. Gisela Schutti-Pfeil und Mag. Antonia Darilion, freut sich über die gelungene Veranstaltung und dankt allen Mitwirkenden. Alle Interessierten sind schon heute sehr herzlich zur nächsten Veranstaltung 2017 eingeladen!