FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Wirtschaft & Technik studieren an der FH Oberösterreich

Warum Wirtschaft & Technik studieren? – Die Schlüsselposition sein

Die Welt der Technik ist fast grenzenlos: Autos brauchen keinen Fahrer mehr, Roboter lernen selbstständig und Züge können 600 Kilometer pro Stunde erreichen. Doch wer soll solche kostenintensiven Technologien massentauglich machen?

Genau hier ist der wirtschaftlich versierte Techniker gefragt. Automatismen müssen optimiert und die Finanzen reguliert werden. Erst durch Führungsqualitäten lassen sich weltverändernde Konzepte überhaupt realisieren. Seien Sie der Schlüssel zum technologischen Fortschritt!

Das erwartet unsere Wirtschafts-Techniker

Produktion und Management kombiniert mit Maschinenbau und Elektrotechnik macht die Absolventen dieser Studiengänge zu waschechten Spezialisten.

Ob Produktdesigner, Logistiker oder Wirtschaftsingenieur – mit einem erfolgreichen Studium dieser Branche qualifizieren Sie sich zum Bachelor / Master of Science in Engineering (BSc) oder Diplom-Ingenieur für technisch-wissenschaftliche Berufe (Dipl.-Ing.).

Die forschungsstärkste Fachhochschule Österreichs legt im Lehrbetrieb einen besonders hohen Wert auf praxisnahe Inhalte. Auslandserfahrungen an Partnerhochschulen und Praktika fördern wir gezielt. Manche Teile des Studiums werden zudem berufsbegleitend stattfinden.

Die klassischen Lehrveranstaltungen werden in Abhängigkeit der Module am Campus Wels, Steyr und Hagenberg abgehalten.

Welche Voraussetzungen für das Wirtschaft & Technik Studium gibt es?

Fortschritt hat Sie schon immer begeistert und Sie verfolgen leidenschaftlich gern die News aktueller, technischer Errungenschaften? Ihre analytischen Fähigkeiten harmonieren mit Ihrer kreativen Ader und bringen spannende Ideen hervor?

Sie suchen immer wieder nach Lösungen und sind nicht so schnell mit dem ersten Ergebnis zufrieden? – Dann sind Sie genau für das Wirtschaft & Technik Studium geschaffen!

Wenn Sie jetzt noch die Hochschulreife vorweisen können, stehen die Chancen für das Bachelor-Studium bereits gut. Als BSc wird Ihnen anschließend die Möglichkeit eines weiterführenden Master-Studiums bei uns geboten.

Mehr Details zu den jeweiligen Studiengängen und Bewerbungsverfahren finden Sie in den jeweiligen Kurzprofilen.

Studium mit Zukunft: Hohe Karrierechancen

Gut ausgebildete Techniker sind auf dem heutigen Arbeitsmarkt sehr begehrt. Noch bessere Jobperspektiven haben spezialisierte Techniker mit wirtschaftlichem Know-how.

Durch Verantwortung in der Entwicklung, der Produktion und dem Management werden diesen Führungsperspektiven geöffnet.

Was bedeutet das für erfolgreiche Studenten dieser Branche?  Ihre Karrierechancen sind sehr gut und das Gehalt zudem hoch.

  • 99 % unserer Absolventen haben einen Job.
  • 80 % sind über dem Durchschnitt zufrieden.

Ist Ihr Wissensdurst noch nicht gestillt? Dann schauen Sie sich die Profile unserer einzelnen Studiengänge an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bachelor Studiengänge Wirtschaft & Technik-Studium


Agrartechnologie und –management

Der Agrarsektor steht einem Wandel gegenüber: nachhaltige Produktion, bewusste Konsumenten sowie Digitalisierung fordern ein Umdenken. Die Agrarwirtschaft braucht umfassend ausgebildete Fachkräfte in den Bereichen Management, Lebensmittel- und Agrartechnologie. Das Studium greift dazu Themen wie Landwirtschaft 4.0, Satelliten- und Robotertechnik, Nachhaltigkeit oder Agrarmarketing auf.   mehr
  • Vollzeit
  • Wirtschaft & Technik
  • Life Sciences

Innovations- und Produktmanagement

Finden, Analysieren, Umsetzen und Verkaufen neuer Ideen – dieses kreative Studium bildet Innovationsmanager mit Technikkompetenz und top Jobchancen aus. Nur die ständige Neu- und Weiterentwicklung von Produkten sichert das Überleben von Firmen. Damit Ideen zum Erfolg werden, müssen Technik, Design und Marketing bereits von Anfang an zusammenspielen.   mehr
  • Vollzeit
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik

Mechatronik/Wirtschaft

Industrieunternehmen benötigen neben Mechatronikern vermehrt auch Wirtschaftsingenieure, die in der Lage sind, technische Fragestellungen und Entscheidungen auch in ihren betriebswirtschaftlichen Auswirkungen hinsichtlich Kosten, Erträge, Finanz und Erfolgskennzahlen beurteilen zu können. MEWI ist ein renommiertes berufsbegleitendes Studium dafür.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Technik

Produktdesign und Technische Kommunikation

Neue technische Produkte zielgruppengerecht und bedienungsfreundlich gestalten und komplexe Sachverhalte allgemein verständlich darstellen. Neben einer Ausbildung in der technischen Kommunikation und Dokumentation erwerben Sie Kompetenzen im Design von mechatronischen Produkten, sowie Kenntnisse über Ergnomoie und Bedienungsfreundlichkeit.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Medien & Kommunikation
  • Wirtschaft & Technik

Produktion und Management

Die weltweit produzierenden Unternehmen suchen AkademikerInnen, die wirtschaftlich und technisch bestens ausgebildet sind. Das Studium „Produktion und Management“ vermittelt Wissen über wesentliche Abläufe und relevante Kommunikationspartner. Als AbsolventIn planen Sie abteilsungsübergreifende Optimierungsprozesse zum Erfolg des Unternehmens.   mehr
  • Vollzeit
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik

Master Studiengänge Wirtschaft & Technik-Studium


Anlagenbau

Anlagenbauer wickeln als ProjektmanagerInnen den Anlagenkaufvertrag unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen (Kosten, Termine, Leistungsgarantie) ab. Sie sind die Schnittstelle zum Kunden/Lieferanten und koordinieren die Fachabteilungen wie Verfahrenstechnik, Konstruktion, Automatisierung, Bau, Montage, Buchhaltung oder Rechtsabteilung.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Technik
  • Wirtschaft & Technik

Automotive Mechatronics and Management

Viele Funktionen hinsichtlich Komfort, Sicherheit und Effizienz werden durch mechatronische Systeme ermöglicht. Innovationen zukünftiger Fahrzeuggenerationen werden somit immer mehr aus dem Bereich der Mechatronik entstammen. Sie - als zukünftige Führungskraft - erhalten Fachwissen in der Mechatronik, wirtschaftliche und soziale Kompetenz.   mehr
  • Vollzeit
  • Wirtschaft & Technik
  • Englischsprachige Studien

Digitales Transport- und Logistik-Management

Die Digitalisierung der Logistik und nachhaltige Logistik Konzepte sind wichtige Wegbereiter der Logistik der Zukunft. Das Studium vermittelt technische und wirtschaftliche Kompetenzen zur Gestaltung innovativer, digitaler und nachhaltiger Logistiklösungen in den Bereichen Transport, Umschlag und Lager und deren Einführung in Organisationen.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Technik
  • Wirtschaft & Management

Information Engineering und -Management

IT-Verantwortliche in Unternehmen stehen vor der Herausforderung, benutzerfreundliche Informationssysteme zu planen und zu analysieren, mit denen strategische Ziele erreicht werden. Dazu braucht es Expertise in Softwareentwicklung, Business Intelligence und analytischer IT sowie organisatorische Kompetenzen, welche dieses Studium vermittelt.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Informatik
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik

Innovation and Product Management

Durch den sich weiter verschärfenden globalen Wettbewerb gewinnt die Innovationsfähigkeit für international tätige Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Nur durch die Vernetzung von Marketing, Design und Technik in Verbindung mit strategischem Denken kann die erfolgreiche Entwicklung von Produktinnovationen nachhaltig gesichert werden.   mehr
  • Vollzeit
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik
  • Englischsprachige Studien

Mechatronik/Wirtschaft

Der Bedarf nach WirtschaftsingenieurInnen steigt stetig. Dieses Studium bietet für ExpertInnen eine fachliche Höherqualifizierung in Bereichen der Mechatronik und der Betriebswirtschaft. Neben der Vermittlung der interdisziplinären Fachkompetenz zielt dieses Studium auch auf die Vermittlung von Führungskompetenz und sozialen Fähigkeiten.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Technik

Operations Management

Erfolg in einer globalen dynamischen Wirtschaft erfordert Führungskräfte, die entsprechende Strategien entwickeln, die Produktion planen und steuern sowie Prozesse optimieren. Das Master-Studium „Operations Management“ bietet hierfür eine zukunftsweisende Management-Ausbildung.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik
 

Kontakt

Für detaillierte Fragen wenden Sie sich bitte an das jeweilige Studiengangssekretariat bzw. direkt an die vier Fakultäten.

FH Oberösterreich
Zentrale Verwaltung
Franz-Fritsch-Straße 11 
4600 Wels/Austria
Tel.: +43 5 0804 10
E-Mail: info@fh-ooe.at