FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Gesamtes Studienangebot FH Oberösterreich

Bachelor Studiengänge


Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement

Der finanzielle Erfolg steht seit jeher im Zentrum unternehmerischem Handelns. Doch nie zuvor war finanzielles Know-how so erfolgsentscheidend wie heute. Mit dem CRF-Studium stehen Sie im Brennpunkt unternehmerischer Entscheidungen und erwerben die beste Ausbildung für Ihren erfolgreichen Einstieg auf dem größten Markt der Welt.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management

Internationales Logistik-Management

Die moderne Logistik leitet weltweite Informationsflüsse und Materialströme. LogistikerInnen managen komplexe Abläufe um KundenInnen aller Unternehmensbereiche optimal zu versorgen. Das Studium „Internationales Logistik-Management“ vermittelt die nötigen Kompetenzen um langfristig in diesem dynamischen Umfeld erfolgreich zu sein.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management

Marketing und Electronic Business

Das Internet ist fixer Teil der Geschäftswelt. KonsumentInnen nutzen es für Information und Vergleiche, der wirtschaftliche Druck für Unternehmen steigt. Daher braucht es umfassend ausgebildete MitarbeiterInnen, die adäquates Know-how mitbringen. Das Studium „Marketing und Electronic Business“ bietet dafür eine maßgeschneiderte Ausbildung.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Medien & Kommunikation
  • Wirtschaft & Management

Mechatronik/Wirtschaft

Industrieunternehmen benötigen neben Mechatronikern vermehrt auch Wirtschaftsingenieure, die in der Lage sind, technische Fragestellungen und Entscheidungen auch in ihren betriebswirtschaftlichen Auswirkungen hinsichtlich Kosten, Erträge, Finanz und Erfolgskennzahlen beurteilen zu können. MEWI ist ein renommiertes berufsbegleitendes Studium dafür.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Technik

Produktdesign und Technische Kommunikation

Neue technische Produkte zielgruppengerecht und bedienungsfreundlich gestalten und komplexe Sachverhalte allgemein verständlich darstellen. Neben einer Ausbildung in der technischen Kommunikation und Dokumentation erwerben Sie Kompetenzen im Design von mechatronischen Produkten, sowie Kenntnisse über Ergnomoie und Bedienungsfreundlichkeit.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Medien & Kommunikation
  • Wirtschaft & Technik

Prozessmanagement und Business Intelligence

Adäquate Geschäftsprozesse sind wichtige Voraussetzungen, um schnell und innovativ die Wünsche seiner Kunden zu antizipieren. Dafür müssen Daten und Informationen in der strategischen und operativen Unternehmensführung neu gedacht werden. Das Studium "Prozessmanagement und Business Intelligence" vermittelt die hierfür erforderlichen Kompetenzen.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management

Software Engineering

Software steckt im Smartphone, im Supercomputer und natürlich im Auto. Bei der Entwicklung von Qualitätssoftware ist kreatives Problemlösen durch Einsatz modernster Methoden und Werkzeuge gefragt. Dieses Studium deckt den gesamten Entwicklungszyklus ab: von Problemanalyse über Design, Implementierung und Test bis zu Wartung und Weiterentwicklung.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Informatik

Sozial- und Verwaltungsmanagement

Mit den Studienzweigen „Sozialmanagement“ (SOMA) und „Public Management“ (PUMA) qualifiziert Sie der Bachelor-Studiengang „Sozial- und Verwaltungsmanagement“ zur Fachkraft für Managementaufgaben im Bereich sozialer und öffentlicher Dienstleistungen.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Soziales
  • Wirtschaft & Management

Soziale Arbeit

Das Bachelor-Studium „Soziale Arbeit“ ist eine interdisziplinäre Ausbildung für ExpertInnen zur Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen sowie zur Planung und Organisation von Hilfeprozessen. Das wissenschaftlich fundierte Studium sichert eine praxisbezogene Berufsausbildung nach dem Motto „Lernen, wie Helfen gelingt!“   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Soziales

Verfahrenstechnische Produktion

Verfahrenstechniker setzen ihr chemisches und physikalisches Wissen praktisch in industriellen Anlagen um. Sie planen, konstruieren, testen und optimieren die dazu nötigen Anlagenteile (z. B. Pressen, Filtrationen, Raffinationen). BWL, Recht sowie Sozial- und Führungskompetenz runden dieses Vollzeit- bzw. berufsbegleitende Studium ab.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Technik
  • Umwelt & Energie

Master Studiengänge


Anlagenbau

Anlagenbauer wickeln als ProjektmanagerInnen den Anlagenkaufvertrag unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen (Kosten, Termine, Leistungsgarantie) ab. Sie sind die Schnittstelle zum Kunden/Lieferanten und koordinieren die Fachabteilungen wie Verfahrenstechnik, Konstruktion, Automatisierung, Bau, Montage, Buchhaltung oder Rechtsabteilung.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Technik
  • Wirtschaft & Technik

Applied Technologies for Medical Diagnostics

Die Digitalisierung der Logistik und nachhaltige Logistik Konzepte sind wichtige Wegbereiter der Logistik der Zukunft. Das Studium vermittelt technische und wirtschaftliche Kompetenzen zur Gestaltung innovativer, digitaler und nachhaltiger Logistiklösungen in den Bereichen Transport, Umschlag und Lager und deren Einführung in Organisationen.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Technik
  • Life Sciences

Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement

Führungskräfte des Finanzbereichs stehen im Mittelpunkt der unternehmerischen Entscheidungsfindung. Diese Verantwortung verlangt finanzielle Expertise, strategische Fähigkeiten und ein tiefes Verständnis des Geschäftsmodells. Das Master-Studium „Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement“ ist Ihre Eintrittskarte zu dieser Karriere.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management

Digital Business Management

Digitale Medien und Technologien verändern die Geschäftswelt und den Wettbewerb im „Digital Business“. Neue, innovative Geschäftsmodelle sind hier gefragt. Das erste FH/Uni Master-Studium „Digital Business Management“ widmet sich den Besonderheiten dieses dynamischen Wettbewerbsumfelds.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Medien & Kommunikation
  • Wirtschaft & Management

Digitales Transport- und Logistik-Management

Die Digitalisierung der Logistik und nachhaltige Logistik Konzepte sind wichtige Wegbereiter der Logistik der Zukunft. Das Studium vermittelt technische und wirtschaftliche Kompetenzen zur Gestaltung innovativer, digitaler und nachhaltiger Logistiklösungen in den Bereichen Transport, Umschlag und Lager und deren Einführung in Organisationen.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Technik
  • Wirtschaft & Management

Gesundheits-, Sozial- und Public Management

Das Master-Studium „Gesundheits, Sozial- und Public Management“ qualifiziert für komplexe Managementaufgaben im öffentlichen Sektor, in der Sozialwirtschaft und im Gesundheitsbereich. Basis ist das in der EU entwickelte Konzept der „Dienstleistungen von allgemeinem Interesse“. Studienschwerpunkte: Gesundheitsmanagement - Public Management - Sozialmanagement.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Soziales
  • Wirtschaft & Management

Global Sales and Marketing

Globalisierung und wachsende Service-Orientierung erfordern leidenschaftliche Führungspersönlichkeiten im B2B-Bereich, die Vertrieb und Marketing im Kontext unterschiedlichster Kulturen und Marktgegebenheiten vorantreiben. Der englische Masterlehrgang „Global Sales and Marketing“ (GSM) vermittelt dazu ein fundiertes, umfassendes Verständnis.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management
  • Englischsprachige Studien

Human-Centered Computing

Mensch und Computer sind im Beruf wie im Privatleben immer enger vernetzt. Damit die komplexe Technik dahinter zukunftsträchtig und nutzerfreundlich ist, muss sie personalisierbar sein und unterstützende Funktionen bieten. Dieses Studium kombiniert IT und Humanwissenschaften und vermittelt so Know-how für die Entwicklung menschengerechter Technik.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Informatik

Information Engineering und -Management

IT-Verantwortliche in Unternehmen stehen vor der Herausforderung, benutzerfreundliche Informationssysteme zu planen und zu analysieren, mit denen strategische Ziele erreicht werden. Dazu braucht es Expertise in Softwareentwicklung, Business Intelligence und analytischer IT sowie organisatorische Kompetenzen, welche dieses Studium vermittelt.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Informatik
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik

Information Security Management

Die steigende Zahl an Systemen zur Informationsverarbeitung macht eine umfassende Betrachtung von Sicherheitsaspekten unerlässlich. Dieses Studium bildet ExpertInnen für Informationssicherheitsmanagement nach internationalen Standards aus. Schwerpunkte sind Technik, Information Security Management, Risk Management, Law, Compliance und Social Skills.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Informatik
  • Wirtschaft & Management

Mechatronik/Wirtschaft

Der Bedarf nach WirtschaftsingenieurInnen steigt stetig. Dieses Studium bietet für ExpertInnen eine fachliche Höherqualifizierung in Bereichen der Mechatronik und der Betriebswirtschaft. Neben der Vermittlung der interdisziplinären Fachkompetenz zielt dieses Studium auch auf die Vermittlung von Führungskompetenz und sozialen Fähigkeiten.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Technik

Operations Management

Erfolg in einer globalen dynamischen Wirtschaft erfordert Führungskräfte, die entsprechende Strategien entwickeln, die Produktion planen und steuern sowie Prozesse optimieren. Das Master-Studium „Operations Management“ bietet hierfür eine zukunftsweisende Management-Ausbildung.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management
  • Wirtschaft & Technik

Soziale Arbeit

Das Master-Studium „Soziale Arbeit“ baut auf dem gleichnamigen Bachelor-Studium sowie auf die SOZAK auf. Es dient einem vertiefenden Studium der Sozialen Arbeit mit Schwerpunkt "Interkulturelle Kompetenz“ als Querschnittskompetenz über alle Handlungsfelder der Sozialen Arbeit - und nicht als spezifische Qualifikation für den Migrationsbereich.   mehr
  • Berufsbegleitend
  • Soziales

Supply Chain Management

In unserer international vernetzten Wirtschaft ist Supply Chain Management, also die Zusammenarbeit von Partnern entlang der Wertschöpfungskette, von elementarer Bedeutung. Das Studium befähigt die AbsolventInnen, als Führungskraft die Zusammenarbeit zwischen Partnern neu zu gestalten und damit wesentlich zum Unternehmenserfolg beizutragen.   mehr
  • Vollzeit / Berufsbegleitend
  • Wirtschaft & Management

Studieren ohne Matura


Studienbefähigungslehrgang

Für BewerberInnen mit einschlägiger beruflicher Qualifikation (Abschluss einer berufsbildenden mittleren Schule oder Lehrabschluss) besteht die Möglichkeit, sich im Rahmen der 2-semestrigen Studienbefähigungslehrgänge die nötigen Zusatzqualifikationen anzueignen und damit die Zugangsberechtigung zu einem Studium an der FH OÖ zu erlangen.   mehr
  • Berufsbegleitend

Lehrgänge


Academic Advanced Nursing Practice

Advanced Practice Nurses (APN) sind diplomierte Pflegepersonen mit langjähriger Berufspraxis, deren Arbeitsumfeld die intra- und extramurale Praxis ist. ANP hat zum Ziel, Problemstellungen von PatientInnen und KlientInnen mit hoher Komplexität Lösungen zuzuführen und zu evaluieren.   mehr
  • Berufsbegleitend

Academic Care Management

Der berufsbegleitende Lehrgang bildet Leitungspersonen und OrganisatorInnen aus, die auf den Bedarf der Gesellschaft ausgerichtete (Care-)Konzepte der Versorgung optimieren, entwickeln und dadurch zur Verbesserung der Integration und Kontinuität in der Gesundheitsversorgung beitragen.   mehr
  • Berufsbegleitend

Akademische Partner-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Der Lehrgang bietet eine eigenständige akademische Berufsausbildung zur/zum Akad. Partner-, Ehe-, Familien- und LebensberaterIn und qualifiziert zu Tätigkeitsbereichen wie BeraterIn in öffentlichen und kirchlichen Partner- und Familienberatungsstellen, selbständig als Partner-, Ehe-, Familien- und LebensberaterIn oder als ExpertIn in der Erwachsenenbildung.   mehr
  • Berufsbegleitend

Akademische/r Sozialpädagogische/r Fachbetreuer/in

Die TeilnehmerInnen werden qualifiziert, die Betreuung von Kindern/ Jugendlichen und deren Familien- und Herkunftssystemen, im Rahmen der Erziehungshilfen, professionell zu gewährleisten. Der berufsbegleitende Lehrgang richtet sich an Quer- und BerufseinsteigerInnen so wie auch an praktizierende SozialpädagogInnen zur Kompetenzerweiterung.   mehr
  • Berufsbegleitend

Erlebnispädagogik

Der Lehrgang qualifiziert für Erlebnispädagogik im Handlungsfeld Sozialer Arbeit. Im Zentrum stehen Selbstreflexion, Projektmanagement sowie prozess- und lösungsorientierte Methoden in der Natur. Sie schließen nach 3 Semestern als zertifizierte/r Erlebnispädagoge/in ab oder qualifzieren sich in weiteren 3 Semestern als akademische/r Erlebnispädagoge/in.   mehr
  • Berufsbegleitend

Integrated Care Systems

Erster deutschsprachiger Masterlehrgang zur Integrierten Versorgung. Dieser befähigt FachexpertInnen und Führungskräfte aus den gesundheits- und sozialwirtschaftlichen, den gesundheits- und sozialpolitischen als auch den gesundheits- und sozialwissenschaftlichen Bereichen, kreativ neue Lösungen zu finden, gesamtgesellschaftliche Konzepte zu entwickeln und Innovationen im Gesundheits- und Sozialsystem nachhaltig zu setzen.   mehr
  • Berufsbegleitend

Interkulturelles Pflegemanagement

Der 5-semestrige Masterlehrgang qualifiziert Pflegende des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege zur Ausübung einer Pflegedienstleitung nach § 72 GuKG mit der Schwerpunktsetzung Interkulturalität.   mehr
  • Berufsbegleitend

Management Sozialer Innovationen

Dieser berufsbegleitende Masterlehrgang richtet sich an Führungskräfte in der Sozialwirtschaft, die sich in Führungs- und Managementthemen weiter qualifizieren wollen und die „Tankstelle Innovation“ nutzen möchten. Neben managementbezogenen Kompetenzen werden gesamtgesellschaftliche Perspektiven als zentrale Handlungsgrundlage vermittelt.   mehr
  • Berufsbegleitend

Management Sozialer Unternehmen

Dieser berufsbegleitende Lehrgang bildet Führungskräfte für soziale Organisationen und Nonprofit-Organisationen aus. Die TeilnehmerInnen lernen die Instrumente des Sozialmanagements kennen und setzen diese zur Unternehmensführung ein. Damit können Problemstellungen aus der Praxis eigenständig und zielgerichtet bearbeitet werden.   mehr
  • Berufsbegleitend