FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Bewerbung Studienjahr 2020/21

Bewerben für ein Studium an der Fachhochschule Oberösterreich

Sie interessieren sich für ein Studium an der FH Oberösterreich für einen der 68 Studiengänge? Wir freuen uns auf Sie! Mit der Online-Bewerbung bieten wir Ihnen eine einfache und schnelle Möglichkeit, sich für ein Studium an einer unserer 4 Fakultäten zu bewerben.

Sie können sich gleichzeitig an bis zu zwei Studiengängen bewerben. Machen Sie sich ein klares Bild über die eigenen Interessen und über die Inhalte der einzelnen Studiengänge. Bei einer Mehrfachbewerbung sind für die gewünschten Studiengänge Prioritäten (1 = höchste Priorität) anzugeben, die im Aufnahmeverfahren als Grundlage für die Reihenfolge der Bewerbung dienen.

Für die Lehrgänge zur Weiterbildung ist die Anmeldung nur schriftlich möglich. Das Anmeldeformular finden Sie direkt bei jedem Lehrgang auf unserer Homepage.

Tipp: Legen Sie sich bevor Sie mit dem Online-Formular starten, Ihre persönlichen Dokumente wie Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis und Zeugnisse am besten in digitaler Form zur Seite.

Zeugnisse, die zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht verfügbar sind, können zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht werden.

Bewerbungstermine für das Jahr 2020

BEWERBUNGSTERMINE: 31. JÄNNER / 31. MÄRZ / 30. JUNI * / 15. SEPTEMBER **

Bis zum jeweiligen Termin engelangte Bewerbungen werden umgehend bearbeitet. Die Einladung zum Bewerbungsverfahren erfolgt schriftlich und über das Ergebnis wird man anschließend informiert.

* ausgenommen Soziale Arbeit (Bewerbungsschluss 15. April)

** Sie möchten diesen Herbst Ihr Studium bei uns starten, aber konnten Ihr Bewerbung noch nicht einreichen? Dann reichen Sie diese noch bis spätestens 15. September nach. Gern nehmen wir Bewerbungen für alle jene Studiengänge, die noch freie Studienplätze haben, in diesem Zeitraum entgegen (ausgenommen Gesundheits-, Sozial- & Public-Management Master, Bewerbungsschluss 08. Juli).

Bewerbungen für das Studienjahr 2021/22 sind nach dem 16. September 2020 möglich