FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Anmeldung

Hier ammelden

Für die Anmeldung zum Kongress "Integrierte Versorgung" folgen Sie bitte dem www.conftool.org/iv2019

Anmeldeschluss ist Montag der 04.11.2019.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Teilnahmegebühren & Kriterien

Termin Dienstag 12.11.2019
IV Kongress regulärEUR 245,-
IV Kongress für Frühbucher*EUR 225,-
IV Kongressgebühr für
Mitglieder des Alumni-Vereins der FH OÖ
EUR 210,-
IV Kongressgebühr für Studierende**EUR 130,-
Inkl. elektronischem Tagungsband, PDF-Präsentationen zum Download auf der Homepage, Pausensnacks und Kaffee, Getränke, Mittagessen, Ausklang.

*    Frühbucherbonus bis Dienstag 15.10.2019
**  Bei der Registrierung vor Ort ist ein gültiger Studiennachweis vorzuweisen.

In den angeführten Beträgen ist keine Umsatzsteuer enthalten, da wir unecht umsatzsteuerbefreit sind.

Anmelde- und Stornobedingungen

Ihre Anmeldung zur Teilnahme am Kongress ist verbindlich. Es wird Ihnen unmittelbar nach erfolgreicher Anmeldung eine Online-Rechnung an die von Ihnen angegebene Emailadresse gesendet, welche innerhalb von 7 Tagen fällig ist.

  • Erst mit der Einzahlung der Teilnahmegebühr ist Ihr Platz gesichert.
  • Die Teilnahme kann bis zu 4 Wochen vor der Veranstaltung (15.10.2019) kostenlos schriftlich storniert werden. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden ohne Abzüge rückerstattet.
  • Danach ist die Tagungsgebühr auch bei Nicht-Teilnahme fällig. Es erfolgt keine Rückerstattung bereits bezahlter Teilnahmegebühren. Allerdings ist es möglich bis zu 4 Tage vor der Veranstaltung (08.11.2019) in schriftlicher Form eine Ersatzperson zu nennen. Die Weitergabe des Einlassbelegs an Dritte ist ohne vorherige Mitteilung an das Organisationsteam NICHT möglich.
  • Änderungen des Konferenzprogrammes sind vorbehalten.
  • Sofern die Veranstaltung aus Gründen der höheren Gewalt abgesagt werden muss, werden Ihre Gebühren rückerstattet. Es bestehen keine weiteren Verpflichtungen der Organisatoren gegenüber der Teilnehmerin/dem Teilnehmer. Die Anmeldungen bleiben hingegen gültig, falls die Veranstaltung verschoben werden muss.
  • Bei zu geringer Anmeldezahl behalten sich die Veranstalter vor den Kongress spätestens in der 1. Novemberwoche 2019 abzusagen. In diesem Fall werden keine Vorlaufkosten übernommen.