FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Interkulturalität & Pflege 14. Oktober 2015, FH OÖ Campus Linz

Das 1. Symposium Interkulturalität & Pflege – ein Querschnittthema findet am 14. Oktober 2015 in Campus Linz statt. Erstmalig veranstaltet die Fachhochschule OÖ 2015 eine Konferenz zum Thema „Interkulturalität und Pflege“.

Besondere Aufmerksamkeit – wie Sie wissen - erfahren Kompetenzen in Interkulturalität und Pflege unter drei Entwicklungen:

  1. Die/der in Österreich lebende MigrantIn ist zusehends als potentielle/r KundIn/KlientIn/PatientIn der Dienstleistung Pflege wahrzunehmen.
  2. Die Manifestation des Pflegemangels in Österreich in qualitativer wie in quantitativer Hinsicht führt zur weiteren grenzüberschreitenden Akquirierung Pflegender, vor allem aus den östlichen Nachbarstaaten.
  3. Eine grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung ist ein PatientInnenrecht in der EU.

Diese 1. Konferenz zeigt die Vielfältigkeit dieses Themas in Form einer Querschnittsbetrachtung auf. Es werden aktuelle Entwicklungen und häufig konfliktäre Rollen von Menschen aus anderen Kulturen, vor allem MigrantInnen als Gepflegte und MigrantInnen als Pflegende,  zur Diskussion gestellt. Wir stellen uns die Frage, wer ist für interkulturelle Öffnung verantwortlich und wenn ja, wie kann diese in der Organisation erarbeitet werden? Die Konferenz stellt einen Auftakt für weitere zukünftige Diskussionsreihen dar. 
Im Bemühen, die Konferenz interkulturell zu gestalten, darf ich Sie alle am 14. Oktober 2015 nach Linz einladen. Ich freue mich auf Ihre rege Teilnahme und neue interessante Gedankengänge!
Ihre
Silvia Neumann-Ponesch

Weitere Informationen zum Kongress und Anmeldung folgen in Kürze.