FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Vorstudienlehrgang Deutsch

Der 2-semestrige Vorstudienlehrgang Deutsch richtet sich an Interessierte, deren Deutschkenntnisse für ein Studium an der FH OÖ noch nicht genügen. Nach dem Vorbereitungslehrgang haben die AbsolventInnen die Mindestanforderung Deutsch B2 entsprechend dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen erworben, um sich für ein reguläres Studium an einem der deutschsprachigen Studienprogramme der FH OÖ zu bewerben.

Einstiegsvoraussetzung für den Vorstudienlehrgang Deutsch ist der Nachweis des Sprachniveaus Deutsch-A2 entsprechend dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen, die allgemeine Hochschulreife in Österreich sowie Englischkenntnisse.

Bewerbungen können online bis spätestens 30. April eingereicht werden.

Bewerbungsgespräche finden auf Deutsch und Englisch statt.

Aufbau

Lehrveranstaltungen 1. Semester SWS 2. Semester SWS
Summe 20,5-22,5 20,5-22,5
Einführungstag 0,5
Deutsch B1-Vorbereitung
  • Grammatik und Schreiben (6 SWS)
  • Kommunikative Kompetenz und Lesen (6 SWS)
  • Hörverstehen (4 SWS)
16
Deutsch B2-Vorbereitung
  • Grammatik und Schreiben (6 SWS)
  • Kommunikative Kompetenz und Lesen (6 SWS)
  • Hörverstehen (4 SWS)
16,5
Interkulturalität 0,5 1
Social Skills 1
Integrationsworkshop 0,5
Fieldtrips 0,5
Bewerbungstraining 0,5
Wahlfach an einer der Fakultäten 2-4 2-4

Nach Abschluss des Vorstudienlehrganges Deutsch und positiver Absolvierung des Bewerbungsverfahrens kann unmittelbar mit einem deutschsprachigen Bachelor- oder Masterstudium begonnen werden. 

Vorteile

  • Beste Vorbereitung auf das Studium
  • Zusätzliche Qualifikation durch den Erwerb eines international gültigen Sprachdiploms (ÖSD - Österreichisches Sprachdiplom)
  • Laufende intensive Kommunikation im Unterricht mit Native Speakern
  • Einblick in die österreichische Kultur durch eine persönliche Begleitung der Studierenden und weitere Angebote (Kultur, Sport, Events)
  • Paralleles Kennenlernen der Studiengänge

Zugangsvoraussetzungen

  • Nachweis des Sprachniveaus A2-Deutsch entsprechend dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen
  • Englischkenntnisse
  • 'A'-Level / High School Diploma (oder gleichwertig)
  • Allgemeine Hochschulreife (für Österreich)
  • Positives Durchlaufen des Bewerbungsverfahrens

Erforderliche Dokumente

  • Lebenslauf
  • Deutsch-Diplom Niveau A2 (ÖSD, Goethe, ÖIF)
  • Hochschulreifezeugnis oder Universitätszulassung (abhängig vom Herkunftsland; Informationen erteilt www.anabin.de oder das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft)
  • Motivationsschreiben (bevorzugt in Deutsch)

Ausländische Urkunden müssen mit den vorgeschriebenen Beglaubigungen versehen und übersetzt (Deutsch oder Englisch) sein. Alle Beglaubigungsvorschriften finden Sie hier

Studienort

Fakultät für Medizintechnik und Angewandte Sozialwissenschaften, Campus Linz

Semester Betrieb

Wintersemester: Mitte September bis Mitte Februar
Sommersemester: Ende Februar bis Mitte Juli

Status

Alle Studierende sind während der Zeit des Vorstudienlehrganges FH OÖ Angehörige und besitzen einen Studierendenausweis.

Kosten

EUR 1.800,- (zuzüglich Unterkunft und Lebenserhaltungskosten).
Für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Fachhochschule OÖ werden derzeit keine Studiengebühren eingehoben.

Kontakt

Daliborka Mitrovic
Garnisonstraße 21
4020 Linz/Austria
Tel.:+43 5 0804 54111
E-Mail: daliborka.mitrovic@fh-ooe.at