FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Praktikumsaufenthalte mit Erasmus+SMT (Student Mobility Traineeships)

Studierende und kürzlich Graduierte können mit Erasmus+ ein oder mehrere geförderte Praktika in Programmländern absolvieren.

Dauer von Praktika im Ausland

Erasmus+ fördert Praktika mit einer Dauer von zwei bis zu insgesamt zwölf Monaten pro Studienzyklus (Bachelor, Master, PhD). Teilnehmer*innen können mehrere Praktika absolvieren, solange die Gesamtdauer ein Jahr nicht überschreitet.

Fördersätze für Auslandspraktika mit Erasmus+

Die Länge der Förderung und die monatliche Fördersumme variiert je nach Gastland und sozialer Bedürftigkeit. Studierende mit geringeren Chancen (Studienbeihilfenbezieher*innen, Studierende mit Kind/ern, Studierende mit Behinderung) erhalten eine zusätzliche monatliche Förderung und bekommen die gesamte Aufenthaltsdauer gefördert. 

Für die Verwendung von umweltfreundlichen Verkehrsmitteln ist ein einmaliger Zuschuss vorgesehen.

Voraussetzungen für ein Auslandspraktikum mit Erasmus+

Für ein Erasmus+ Auslandspraktikum können sich Studierende und frisch Graduierte bewerben.

  • Studierende müssen an einer teilnahmeberechtigten österreichischen Hochschule eingeschrieben sein. Die Hochschule muss das geplante Praktikum als studienrelevant erachten. Voraussetzung dafür ist, dass die Organisation, die das Praktikum anbieten, einen inhaltlichen Bezug zum Studium der jeweiligen Bewerber*innen haben.

Den Antrag auf Förderung eines Praktikums im Ausland stellt in jedem Fall die Heimathochschule – nicht der oder die Studierende.

  • Graduierte können innerhalb eines Jahres nach ihrem Abschluss ein Auslandspraktikum absolvieren. Bewerben müssen sie sich dafür noch während ihres Studiums – und zwar an ihrer Heimathochschule. Für ein weiterführendes Studium dürfen sie nicht eingeschrieben sein. Das Praktikum soll den Übergang ins Berufsleben erleichtern.

Nähere Informationen erhalten Sie im jeweiligen International Office.

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben. https://erasmusplus.at/de/hochschulbildung/studierende-und-graduierte/