FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Diversity Day 2016

Im Sinne unseres Mottos „Gelebte Vielfalt“ lud die GDM-Konferenz der FH Oberösterreich alle Studierenden, Mitarbeitenden und Alumni zum 2.  „FH OÖ Diversity Day“ ein. Der diesjährige Event stand ganz im Zeichen von Hochschule und Familie und fand am 7. April am Campus Hagenberg statt. Ziel der Veranstaltung war es mehr Bewusstsein für Themen wie gleichberechtigtes Miteinander, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung, körperlichen oder geistigen Einschränkungen, sexueller Orientierung, Alter usw. zu schaffen. Um eine familienbewusste Hochschulkultur zu fördern, hat die FH OÖ im Rahmen des Audits hochschuleundfamilie eine Reihe von familienbewussten Maßnahmen geschnürt, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden.

Dieses Jahr gab es eine interessante Podiumsdiskussion zum Thema Vereinbarkeit von Studium, Familie und/oder Beruf mit Einbeziehung von unterschiedlichen Diversitätsaspekten. Es diskutierten Vertreter_innen aus der Wirtschaft und den Fakultäten Hagenberg, Linz und Wels. Danach wurden- wie im vergangen Jahr - die tollsten Einreichungen der Foto Challenge prämiert. Unter den Nominierten waren österreichische und internationale Studierende und Mitarbeitende aus allen vier Fakultäten. Mit informellen Gesprächen und einem kleinen Büffet ging die Veranstaltung, an der etwa 50 interessierte Personen teilnahmen, gesellig zu Ende.

Der 3. „FH OÖ Diversity Day“ wird in ähnlicher Form nächstes Jahr am Campus Steyr stattfinden. Wir freuen uns schon jetzt auf euer Kommen und viele tolle Einreichungen zur Foto Challenge 2017!”