FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

News

Vielfalt leben: Aktueller Hinweis der Gender & Diversity-Konferenz

Wussten Sie, dass der 16. November der UNESCO Welttag der Toleranz ist?


Aktive Förderung von Toleranz

Am 16. November 1995 wurde von den UNESCO Mitgliedsstaaten die Deklaration der Prinzipien für Toleranz unterzeichnet. Toleranz besteht nicht in Duldung oder Gleichgültigkeit. Tolerant zu sein bedeutet, Respekt und Wertschätzung gegenüber einer Vielfalt an Kulturen,  der Ausdrucksformen und gegenüber allen Menschen. Toleranz respektiert die universellen Menschenrechte und das Grundprinzip der Freiheit. Menschen sind unterschiedlich – nur Toleranz ermöglicht das friedliche Zusammenleben und die Koexistenz der globalen Weltbevölkerung. (Quelle: UNESCO:www.un.org/en/events/toleranceday/background)

Die FH OÖ fordert und fördert Toleranz in ihrer Diversity Policy. Diese verpflichtet alle Hochschul-Angehörigen im ersten handlungsleitenden Grundsatz,  die Würde und Integrität der Menschen zu achten und  daher einen respektvollen und toleranten Umgang zu pflegen. Dies kommt insbesondere durch einen wertschätzenden, sachlichen und geschlechtergerechten Sprachgebrauch zum Ausdruck.

Colors Values Diversity