Respektvoll reden.Leitfaden für würde-achtende Sprache in sozialen Fragen

"Sprache ist nicht neutral. Sprache kann abwerten, diskriminieren, sozial degradieren und Vorurteile verfestigen. Genauso kann Sprache aber auch Wertschätzung zum Ausdruck bringen, sozial anerkennen, negative Wahrnehmung verändern und neue Sichtweisen eröffnen." Aus diesem Grund hat die Diakonie Österreich einen Leitfaden für würdig-achtende Sprache in sozialen Fragen herausgebracht - mit vielen Begriffen, Bezeichungen und Erklärungen. Der sehr empfehlenswerte Leitfaden ist hier zu finden.

Richtige Worte?Sensibelüber Behinderung sprechen

Lista Steiner hat diese Anleitung gemeinsam mit ihrer Kollegin Emilia verfasst, damit mehr Menschen das Gefühl haben, dass sie über Behinderung sprechen können.

Leitfaden von andererseits