Hagenberg CampusInformatics, Communications and Media

R&D projects

NiCE (Natural user Interfaces for Collaborative Environments)

Zeitraum
Aug 2008 - Dec 2012
FH Studierende
-

Vier verschiedene Themenschwerpunkte werden von NiCE behandelt:

  1. Entwerfen und Entwickeln von interaktiven Oberflächen.
    Im Vorgängerprojekt (Office of Tomorrow) wurden bereits verschiedene große interaktive Tische und Whiteboards verwirklicht, die einen speziellen Fokus auf Stift-basierte Interaktion gelegt haben. Das Ziel in diesem Projekt ist es, diese Ideen in Objekte des täglichen Lebens zu integrieren.
  2. Erarbeiten von Visualisierungstechniken, die Benutzern helfen, große Oberflächen zu verwenden.
  3. Interaktionsmetapher entwickeln, die für große Oberflächen geeignet sind.
  4. Evaluieren von natürlichen Benutzeroberflächen. Damit soll auch das Verständnis erhöht werden, wie interaktive Wand-Projektions und Tabletop-Systeme in komplexen und zeitkritischen Domänen effizient verwendet werden können. Der besondere Schwerpunkt des Studiengangs Mobile Computing liegt darin, wie mobile Endgeräte in die Interaktion einbezogen werden können.