Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

News Lebensmitteltechnologie und Ernährung

Inhaltsstoffe der Roten Rübe senken den zentralen Blutdruck

  Der Welser FH-Studiengang „Lebensmitteltechnologie und Ernährung“ beschäftigt sich in seiner Forschung mit der Entwicklung von Ernährungsweisen, die Zivilisationskrankheiten vorbeugen bzw. lindern können. Zu den Schwerpunkten zählen Diabetes, Karies und Bluthochdruck. Jetzt konnten die Forscher gemeinsam mit dem Klinikum Wels-Grieskirchen zeigen, dass der Saft der Roten Rübe...  mehr


Infotag "Studieren probieren", Freitag 10.11. von 9 bis 18 Uhr

  Erste Campus-Luft schnuppern, Projekte bestaunen, Studienrichtungen und das Rundherum kennenlernen!Sie sind auf der Suche nach einem praxisnahen Studium mit sehr guten Jobaussichten? Sie streben eine Karriere im technischen, im technisch-wirtschaftichen oder im umwelttechnischen Bereich an? Dann ist ein Studium an der Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften in...  mehr


Einladung zur FH-Karrieremesse Wels am 12.10.

  Auf zur Traumkarriere FH-Karrieremesse WelsDonnerstag, 12.10.2017von 12:00 bis 17:30 UhrFH OÖ Campus Wels, Foyer und 1. Obergeschoß>> hier gehts zur Ausstellerliste Wertvolle Kontakte knüpfen, den Traumjob finden, mit PersonalerInnen ins Gespräch kommen – all das bietet die FH-Karrieremesse Wels. Dieses Jahr sorgt ein besonderer Service für optimale Bewerbungsvorbereitung. ...  mehr


Lebensmittel richtig einfrieren

  Matschig, trocken, zäh! Warum schmeckt Essen oft anders, wenn es einmal eingefroren war? Jeder macht es, aber wie geht es eigentlich richtig und warum? Das Verständnis für diese und andere Vorgänge sowie deren Interpretation ist eine zentrale Fragestellung, mit der sich die neue Welser FH-Professorin für Lebensmitteltechnik, Dr. Bettina Higl beschäftigt. Die aus Augsburg...  mehr


FH-Förderverein Wels prämiert Masterarbeiten, ForschungsassistentInnen und Studentenprojekte

  Vor mehr als 300 Gästen wurde im Minoritenkloster der „INNOVATIONaward FH Wels“ vergeben. Mit dem vom FH-Förderverein Wels gestifteten Preis wurden bereits zum 14. Mal Diplom- und Masterarbeiten, die konkrete industrielle Problemstellungen mit besonders innovativen Ideen lösen, ausgezeichnet. Verliehen wurden die Preise von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer, dem...  mehr


Sozialprojekt Moldawien: LTE bringt neue Perspektiven für ländliche Bevölkerung

  Der Welser FH-Studiengang Lebensmitteltechnologie & Ernährung schafft mit dem Entwicklungsprojekt „Kräuteranbau“ neue Perspektiven für die ländliche Bevölkerung Moldaus (früher Moldawien). Dieses Land gilt als die ärmste Region Südeuropas. Studiengangsleiter Otmar Höglinger wurde von den beiden Masterstudentinnen Anna Keplinger und Verena Strohmeier bei einem Lokalaugenschein...  mehr


Wein-Exkursion nach Gamlitz, Südsteiermark

  Auch heuer fand wieder die traditionelle Exkursion des Studiengangs Lebensmitteltechnologie und Ernährung unter Leitung von Dr. Otmar Höglinger nach Gamlitz in die Südsteiermark statt. Nach einem ausgiebigen Nachmittag in den Weinbergen und in der Rebschule fand die Weinverkostung statt. Dabei wurde im Besonderen die Sensorik geübt und Fragen erörtert, wie man Spontangärung...  mehr


Exkursion zum Reinhalteverband Traunsee-Nord

  Welser Studierende aus dem 4. Semester Lebensmitteltechnologie & Ernährung waren kürzlich beim Reinhalteverband Traunsee-Nord auf Exkursion. Zuerst erklärte der Betriebsleiter des Klärwerks, Markus Buchegger, die grundsätzliche Funktionsweise der Kläranlage. Anschließend wurde auf die speziellen Anforderungen eingegangen, denen ein Lebensmittelproduzent beim Einleiten seiner...  mehr


11.03. Tag der offenen Tür / E-Mobiliäts-Testtag

  Hiermit möchten wir Sie herzlich zu unserem Tag der offenen Türmit großem E-Mobilitäts-Testtag am Freitag, 11.03.2016von 9 bis 18 Uhram FH OÖ Campus Wels, Stelzhamerstr. 23, 4600 Wels einladen. >> hier kommen Sie zur detaillierten Seite "Tag der offenen Tür / E-Mobilitäts-Testtag"  mehr


4 Trauner Preise für Projekte mit der FH OÖ

  Beispielhafte Kooperationsprojekte zwischen oberösterreichischen KMU und Hochschulen unterstützt der Verein Rudolf Trauner Stiftung auch heuer wieder mit Preisen im Gesamtwert von 20.000 Euro. Vier der fünf Preise wurden kürzlich an Gemeinschaftsprojekte mit der FH Oberösterreich – konkret ForscherInnen der Fakultäten in Hagenberg und Wels – vergeben.  mehr

Seite 1 von 4