Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

NewsWerkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik

Paul-Riebensahm-Preis für Welser Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik-Absolventin

  Jährlich wird der beste Vortrag eines jungen Wissenschaftlers von der Arbeitsgemeinschaft für Wärmebehandlung und Werkstofftechnik e.V. (AWT) mit dem mit 2.000 Euro dotierten Paul-Riebensahm-Preis ausgezeichnet. Dipl.-Ing. Simone Kaar konnte mit ihrem Vortrag im Rahmen des 75. Härtereikongresses in Köln die Jury von der Qualität ihrer Arbeit überzeugen und erhielt den begehrten…  mehr


Internationales Kolloquium im Bereich hochfester Leichtbaustähle am FH OÖ Campus Wels

  Ökonomische und ökologische Vorgaben zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emmission forcieren den Einsatz höchstfester und leichter Fahrzeugkomponenten und Konstruktionen und damit die Verwendung innovativer, gewichtsoptimierter Werkstoffe. Die Automobilindustrie ist eine der innovativsten und dynamischsten Industrien. Der Einsatz von neuen Generationen von…  mehr


9 Ferialpraktikant*innen forschen an den Werkstoffen der Zukunft am FH OÖ Campus Wels

  Ferialpraktika sind derzeit heiß begehrt. Gleich neun Schüler*innen des BRG Brucknerstraße Wels, des BRG Schauerstraße Wels und der HTL Wels werden heuer in Sommerpraktika am Welser FH OÖ-Studiengang Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik tiefere Einblicke in die Themenbereiche desinfizierende Oberflächen, Metallurgie, Leichtbauteile und Kunststofftechnik erhalten. Sie…  mehr


Attraktiver Campus NEU ab Herbst 2020

  Bei uns ist Studieren ein Zusammenarbeiten von Studierenden und Lehrenden. Neben Wissensvermittlung steht das Anwenden von Wissen im Vordergrund. Deshalb ist es wichtig, dass sich Studierende und Lehrende am Campus wohlfühlen und hier gerne Zeit verbringen. Der Campus muss daher eine Synthese aus Arbeits-, Lern- und auch Lebensraum sein. Dies bedingt, dass neben Hörsälen,…  mehr


Zum Nachsehen: Virtual Open House Wels 2.0 vom 15.06.

  Erste Campus-Luft schnuppern, Projekte bestaunen, Studienrichtungen und das Rundherum kennenlernen!  mehr


Studierende der FH Oberösterreich zeigen Engagement in der Krise

  Sie helfen in den Uniformen der Rettungsdienste, versorgen ihre Mitmenschen mit Lebensmitteln oder vernetzen online wichtige Akteure: Auch abseits des virtuell weiter geführten Studienbetriebs leisten Studierende der FH Oberösterreich in der Coronakrise Großartiges. „Viele unserer Studierenden betreiben ihre sozialen Aktivitäten schon seit langer Zeit, intensivieren sie aber…  mehr


Welser Werkstoffwissenschaftler entwickeln gemeinsam mit Inocon desinfizierende Beschichtungen

  Gesundheitsschädigende Keime können sich auf alltäglich verwendeten Oberflächen verbreiten. Gefährdete Stellen sind etwa Schalter, Tische, Sessel, aber auch Gehäuse von medizinischen Geräten. Um eine keimtötende Oberfläche zu erzeugen, werden bisher dem gesamten Kunststoffmaterial biozide Stoffe - Additive - beigemengt oder sie wurden mit bioziden Lacken lackiert. Wirken können…  mehr


10. Konferenz industrielle Computertomographie (iCT2020) am FH Oberösterreich Campus Wels

  276 Expert*innen aus aller Welt pilgern nun schon zum zehnten Mal nach Wels: Bei der Konferenz für industrielle Computertomografie durchleuchten sie ihre Forschungsergebnisse quasi gegenseitig.  mehr


Schweiß - Training

  Fronius International GmbH, 4600 Wels Auch heuer absolvierten die Studenten des ersten Semesters Metall- und Kunststofftechnik wieder Schweiß-Trainings bei der Firma Fronius in Wels. Es wurden für zwei Gruppen des Studiengangs je drei Termine mit verschiedenen Schwerpunkten des jeweiligen Schweißverfahrens angeboten, zu denen die Studenten Grundlagen und Wissenswertes des…  mehr


Abschlussarbeiten mit dem „INNOVATIONaward FH Wels 2020“ ausgezeichnet

  Neue technische Produkte und Lösungen für die heimische Wirtschaft Der FH-Förderverein Wels prämierte im festlichen Ambiente des Minoritenklosters Wels vor 300 Gästen dreizehn AbsolventInnen der FH OÖ Fakultät Wels mit dem „INNOVATIONaward FH Wels 2020“. Mit diesem Preis werden praxisnahe und innovative Diplom- und Masterarbeiten und Forschungsassistenten ausgezeichnet.…  mehr

Seite 1 von 36