Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

NewsVerfahrenstechnische Produktion

FH OÖ Campus Wels entwickelt neues Bier

  Am FH OÖ Campus Wels wurde im Studiengang Bio- und Umwelttechnik nun ein neues Bier entwickelt, welches mit 15 Prozent Vol. das stärkste Bier Österreichs ist. Fünf Prozent Alkohol hat im Vergleich dazu ein normales Bier. Das neue Welser FH-Bier wurde nach einjähriger Entwicklungszeit nun erstmals verkostet. Der schlichte Name des Bieres: „15“ oder „Fifteen“ - wie es von den…  mehr


Welser Vorzeigestudentin optimiert Hybrid-Antriebsstrang eines BRP-Freizeitfahrzeugs

  Die Welser Automatisierungstechnik-Studentin Verena Leitner entwickelt im Rahmen ihres Masterprojekts eine hochdynamische Regelung für einen neuen Hybrid-Antrieb für das BRP-Freizeitfahrzeug Can-Am Spyder. Neben einer konventionellen Verbrennungskraftmaschine verfügt der in Oberösterreich entwickelte Antriebsstrang zusätzlich über einen Elektroantrieb. Die Aufgabe der…  mehr


Welser FH-Student optimiert Passivhaus-Altenheim

  Der Öko-Energietechnik-Student Gerhard Ecker hat in seiner Diplomarbeit für das Welser Unternehmen OMS Objekt Management Service GmbH die Betriebskosten des ersten österreichischen Altenheims in Passivhausbauweise „Altenheim Rudigier Linz“ optimiert. Bei einem Drittel der Kollektorflächen konnten die Erträge massiv erhöht werden. Auch die Kühlleistung der Lüftungsanlage mittels…  mehr


Forschungsprojekt der FH beweist: Alte Apfelsorten haben großes Potenzial für die Gesundheit

  In einem Studentenprojekt für den Obst- und Hügellandverein Scharten haben sieben Studierende des Welser FH-Studienganges Bio- und Umwelttechnik den Stammbaum für die gängigsten 140 Apfelsorten erforscht. Ziel war es, diejenige Apfelsorte herauszufinden, die den höchsten Anteil an Antioxidantien hat. Diese natürlichen Inhaltsstoffe schützen den Körper und verlangsamen den…  mehr


400 Schüler lieferten sich spannende Matches beim RoboCup Junior Roboter-Wettbewerb am FH OÖ Campus Wels

  Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April fand am FH OÖ Campus Wels das RoboCupJunior Austrian Open 2011 statt. Dabei kämpften Roboter von knapp 400 SchülerInnen in 100 internationalen Teams in den Disziplinen Dance, Soccer und Rescue gegeneinander. Das Welser FH-RoboRacing-Team war für die Organisation des Wettbewerbs zuständig und wird erst wieder bei der Schweizer…  mehr


12.04. Vortrag John Sottong: Director of the Climate Leaders Prgram, US EPA

  Einladung zum Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Wege in die Energiezukunft“ “Corporate Sustainability in the U.S.: Examples of Climate Leadership and Innovation” John Sottong Director of the Climate Leaders Program U.S. Environmental Protection Agency >>Details entnehmen Sie bitte der beiliegenden Biografie Dienstag, 12. April 2011 18:00 Uhr, FH…  mehr


Zwei hochkarätige Fachtagungen zur Wärmebehandlung und Oberflächentechnik von Metallen am FH-Campus Wels

  Erstmals wurden am FH-Campus Wels zwei materialwissenschaftliche Fachtagungen gleichzeitig abgehalten. Knapp 200 internationale Wissenschafter besuchten 58 Fachvorträge zu den Themen „Qualität in der Wärmebehandlung“ und „Wärmebehandlung und Oberflächentechnik für Werkzeuge und Formen“. Unter den Gästen befanden sich zahlreiche, namhafte Metallurgen aus den USA, Thailand,…  mehr


FH-Ranking 2011: Die Welser FH-Studienrichtungen sind die besten!

  Dass die Welser FH-Studiengänge höchste Ausbildungsqualität bieten, unterstreicht ein aktuelles FH-Ranking des österreichischen Industriemagazins: Knapp 900 Personalentscheider von großen heimischen Unternehmen bewerteten sämtliche Technik- und Wirtschaftsstudiengänge an Österreichs Fachhochschulen. Die Welser FH-Studiengänge waren dabei in fünf von sieben technischen…  mehr


EU unterstützt Forschungsprojekt zur Energiegewinnung aus pflanzlichen Reststoffen

  Die Verknappung fossiler Brennstoffe, Umweltverschmutzung, steigende Ölpreise und die Abhängigkeit von Ölscheichs lassen Wissenschaftler auf der ganzen Welt nach Alternativen zu Erdöl und Erdgas suchen. Auch ein 10-köpfiges Forschungsteam an der FH Oberösterreich widmet sich diesem Thema und untersucht die energetische Nutzung von pflanzlichen Bioreststoffen. Die EU und das…  mehr


Großes Interesse an Welser FH-Studienrichtungen

  Teurer Treibstoff – angesichts steigender Benzin- und Dieselpreise sind sparsame Fahrzeuge und Autos mit alternativem Antrieb gefragt. Daher wird intensiv an umweltfreundlichen Lösungen geforscht. Am Tag der offenen Tür an der FH OÖ Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften in Wels stand die Mobilität der Zukunft im Vordergrund. Neben dem Can-Am Spyder Hybrid-Projekt, an…  mehr

Seite 6 von 27