Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

NewsVerfahrenstechnische Produktion

Welser FH-Student optimiert Verschweißen von Kunststoffen

  Der Material- und Verarbeitungstechnik-Student Christian Maier hat kürzlich sein Berufspraktikum im Bad Haller Industriebetrieb AGRU Kunststofftechnik GmbH absolviert und dabei ein innovatives Schweißsystem für Kunststoffrohrleitungen entwickelt. Diese Innovation verbessert die Qualität der Kunststoffsysteme für Reinstmedien, wie sie beispielsweise in der Prozessindustrie…  mehr


FH-Absolventen trafen sich beim Kart-Grand Prix

  Das diesjährige Absolvententreffen stand voll im Zeichen der 1. FH-Kart-Trophy. 19 Teams und 21 Einzelfahrer bestritten einen spannenden Kart-Grand Prix in der Welser Kart-Halle und ließen den Abend beim FH-Sommerempfang mit Absolvententreffen am FH-Campus Wels gemütlich ausklingen. Den Kart-Grand Prix haben das Team Rübig im Teambewerb und Christian Übleis in der Einzelwertung…  mehr


Neue Professur für Anlagenbau und Verfahrenstechnik

  DI Dr. Wilfried Preitschopf hat kürzlich eine Professur an den Welser FH-Studiengängen Anlagenbau und Verfahrenstechnische Produktion angetreten. Neben Lehre und Forschung ist nun sein Ziel, die Verfahrenstechnik bekannter zu machen. „Wir Verfahrenstechniker und Anlagenbauer übersetzen eigentlich die technischen Forschungsergebnisse in Produktionsanlagen und konkrete Produkte“,…  mehr


Ein MVT-Diplomand macht einen sauberen Schnitt

  Höchstfeste Stähle machen Fahrzeugkarosserien leichter, ihre Herstellung an den Anlagen der voestalpine, aber auch ihre Verarbeitung  im Automobil-Presswerk ist eine herausfordernde Aufgabe. So kann es bei der Fertigung von Karosseriebauteilen aus derartigen Stählen zu übermäßigem Verschleiß von Beschnittmessern oder sogar zu Werkzeugausbrüchen kommen. Gemeinsam mit einem…  mehr


Mit Automatisierungstechnik-Studium Bubentraum erfüllt

  WELS. Der Welser Automatisierungstechnik-Absolvent DI (FH) Michael Absenger hat sich den Bubentraum vieler Jugendlicher erfüllt. Er absolvierte im Rahmen seines Studiums das Berufspraktikum im deutschen Rennstall Porsche Motorsport und arbeitet seither an der Weiterentwicklung von Renngetrieben der verschiedensten Rennserien mit. Der 26-jährige Schladminger koordiniert…  mehr


MVT-Student testet neues Prozessüberwachungssystem bei ZKW

  Florian Raschke (24) aus Ohlsdorf studiert am FH-Campus Wels den Studiengang „Material- und Verarbeitungstechnik“ und arbeitet zurzeit an seiner Bachelorarbeit beim Wieselburger Automobilzulieferer ZKW. Seine Aufgabe in der Abteilung Produktionsengineering ist es, ein neues Prozessüberwachungssystem bei der Fertigung von Kunststoffteilen auf Herz und Nieren zu überprüfen,…  mehr


Welser Studenten in der Welt der Werkstoffwissenschaften voll integriert

  Die meisten Fachleute Österreichs sind Mitglied in unterschiedlichsten Netzwerken, um fachliche Diskussionen unter Kollegen führen und damit Lösungen für aktuelle Probleme leichter finden zu können. Eines dieser Netzwerke ist der Verein ASMET “The Austrian Society for Metallurgy and Materials”. Diesem Verein, der mit dem früheren Namen „Eisenhütte Österreichs“ noch besser…  mehr


Welser FH-Absolvent verhindert Treibstoffdiebstahl bei LKWs und Baumaschinen

  DI (FH) Christoph Hatheier (35) ist Absolvent des Welser FH-Studienganges „Innovations- und Produktmanagement“ und ist nun am Unternehmensaufbau der im Oktober 2008 gegründeten GPS Systemlösungen GmbH maßgeblich beteiligt. Gemeinsam mit Firmengründer Franz Emeder macht er GPS-Boxen zu intelligenten Datenlieferanten und kann damit zentral alle relevanten Betriebsdaten eines…  mehr


Felderer: "Brauchen nichts mehr als Techniker"

  Quelle: ORF.at - News vom 15.06.09 http://www.orf.at/090614-39313/index.html Felderer: 100.000 weitere ArbeitsloseWenig Hoffnung macht IHS-Chef Bernhard Felderer bezüglich der Entwicklung auf dem Jobmarkt in der nahen Zukunft: "Bei der Arbeitslosigkeit sind wir am Anfang der Entwicklung", lautet die düstere Prognose des IHS-Chefs am Sonntag in der "Pressestunde". Die…  mehr


Eröffnung der Versuchs- und Lehrbrauerei am FH OÖ Campus Wels

  Bierbrauen gilt als das älteste biotechnologische Gewerbe. Umso verwunderlicher ist es, dass sich nur wenige Hochschulen mit der Theorie und Praxis des Bierbrauens gleichermaßen beschäftigen. Nicht so in Wels. Seit Jahren beschäftigt sich das Team um „Bierprofessor“ Dr. Alexander Jäger intensiv mit dem Thema Bierbrauen. Kürzlich wurde im Beisein von LR Dr. Josef Stockinger und…  mehr

Seite 12 von 27