Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

EuroTermBank

Arbeitssprache: Englisch
Übersetzungssprachen: Baskisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Färöisch, Finnisch, Französisch, Gälisch, Griechisch, Irisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Latein, Lettisch, Litauisch, Maltesisch, Niederländisch, Norwegisch (zweimal), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Ungarisch
Anzahl der Sprachen: 33
Fachbereiche: Informatik, Telekommunikation, Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Normung, und weitere
Anzahl der Fachbereiche: mindestens 30
Add-ins: für diverse Office-Systeme
Verfügbarkeit: online
Registrierung: nicht erforderlich
Kosten: kostenfrei

 

EuroTermBank ist eine Meta-Terminologiedatenbank, mit der Bezeichnungen und teilweise auch Phrasen gesucht werden können. Als Ergebnis erhält man Definitionen in der Ausgangssprache und Zielsprache sowie Angaben zu Fachbereiche und Quellen. Weiters werden bei den Suchergebnissen ähnliche bzw. verwandte Bezeichnungen zur Auswahl angeboten. Besonderheit: EuroTermBank kann auch in bestimmte Office-Systeme als Add-in eingefügt werden. Sie können damit Bezeichnungen aus Dokumenten extrahieren und bearbeiten.