Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

DIN-TERM

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch
Übersetzungssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch
Anzahl der Sprachen: 4
Fachbereiche: Informatik, Telekommunikation, Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Normung, und weitere
Anzahl der Fachbereiche: 11
Add-ins: keine
Verfügbarkeit: online
Registrierung: erforderlich
Kosten: kostenfrei

DIN-TERM ist eine Terminologiedatenbank, die genormte Bezeichnungen, Definitionen, Anmerkungen und Beispiele enthält.  Die genormten Inhalte sind in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Polnisch erhältlich. Sie können aus elf Fachbereichen wählen und einstellen, von welchem Normungsinstitut Sie die Begriffsfestlegung einsehen möchten. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

Links: http://www.din.de/de/service-fuer-anwender/din-termonline oder http://www.din-term.de/service-fuer-anwender/din-term