FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

DKE-IEV

Arbeitssprache: Deutsch
Übersetzungssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Zahl der Übersetzungssprachen: 3
Fachbereich: Elektrotechnik
Verfügbarkeit: online
Registrierung: nicht erforderlich
Kosten: kostenfrei
Weiterführender Link intern: Electropedia>>

Das DKE-IEV ist eine Online-Ausgabe des International Electrotechnical Vocabulary, welche die Deutsche Kommission für Elektrotechnik kostenlos zur Verfügung stellt. Das IEV wurde von der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) zur Vereinheitlichung von Terminologie in der Elektrotechnik herausgegeben. Die IEC bietet das IEV ebenfalls kostenlos an, siehe Electropedia.

Sie können entweder nur in den Benennungen oder in Benennungen und Definitionen suchen. Letzteres schließt eine Volltextsuche mit ein. Alle zum Suchwort gehörigen Treffer werden in einer Tabelle auf Deutsch, Englisch und Französisch angezeigt. Links von jedem Treffer steht die IEV-Nummer, aus welcher die terminologischen Daten stammen. Über diese Nummer gelangen Sie zu den ausführlichen Definitionen.

Hinweis: Möchten Sie nach einer Wortkombination suchen, etwa „transfer rate“, so sollten Sie diese unter Anführungszeichen setzen. Ansonsten erfolgt eine Suche nach Einträgen, in den die beiden Bezeichnungen unabhängig voneinander vorkommen, und Sie erhalten eine unnötig lange Trefferliste.

Link: https://www2.dke.de/de/Online-Service/DKE-IEV/Seiten/IEV-Woerterbuch.aspx