Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

News Leichtbau und Composite-Werkstoffe

FH OÖ und TCKT Wels präsentieren neues Composite-Forschungszentrum Wels

  In Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau und im Maschinenbau wird der Leichtbau immer wichtiger. Composite-Werkstoffe z.B. aus Carbon- oder Glasfasern ermöglichen eine erhebliche Gewichtsreduktion und können mit der Faserausrichtung äußerst belastbar gemacht werden. Derzeit erfolgt die Herstellung von Faserverbundstrukturen häufig noch in ausgeprägter Handarbeit. Die FH OÖ Wels...  mehr


Infotag "Studieren probieren", Freitag 10.11. von 9 bis 18 Uhr

  Erste Campus-Luft schnuppern, Projekte bestaunen, Studienrichtungen und das Rundherum kennenlernen!Sie sind auf der Suche nach einem praxisnahen Studium mit sehr guten Jobaussichten? Sie streben eine Karriere im technischen, im technisch-wirtschaftichen oder im umwelttechnischen Bereich an? Dann ist ein Studium an der Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften in...  mehr


Einladung zur FH-Karrieremesse Wels am 12.10.

  Auf zur Traumkarriere FH-Karrieremesse WelsDonnerstag, 12.10.2017von 12:00 bis 17:30 UhrFH OÖ Campus Wels, Foyer und 1. Obergeschoß>> hier gehts zur Ausstellerliste Wertvolle Kontakte knüpfen, den Traumjob finden, mit PersonalerInnen ins Gespräch kommen – all das bietet die FH-Karrieremesse Wels. Dieses Jahr sorgt ein besonderer Service für optimale Bewerbungsvorbereitung. ...  mehr


Aktuelle Leichtbau-Forschung am FH OÖ Campus Wels

  Der Leichtbau erhält in Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau und im Maschinenbau immer größere Bedeutung. Faserverbundwerkstoffe aus z.B. Carbonfasern ermöglichen eine erhebliche Gewichtsreduktion einerseits durch die geringere Dichte und andererseits können die Fasern entsprechend der Belastung gezielt ausgerichtet werden. Automatisierte HerstellungDerzeit erfolgt die...  mehr


Erfolgsgeschichte Leichtbaustudium in OÖ

  Gefragte Spezialisten für Innviertels boomende Hightech-UnternehmenDas Innviertel ist in den letzten Jahren zu einem unternehmerischen Hotspot in den boomenden Zukunftsbranchen Leichtbau und Composite-Werkstoffen geworden. Viele Unternehmen — von FACC und Fill GmbH über Wintersteiger, Kobleder, Scheuch und Benteler SGL bis AMAG oder Langzauner — haben sich internationale...  mehr


FH-Förderverein Wels prämiert Masterarbeiten, ForschungsassistentInnen und Studentenprojekte

  Vor mehr als 300 Gästen wurde im Minoritenkloster der „INNOVATIONaward FH Wels“ vergeben. Mit dem vom FH-Förderverein Wels gestifteten Preis wurden bereits zum 14. Mal Diplom- und Masterarbeiten, die konkrete industrielle Problemstellungen mit besonders innovativen Ideen lösen, ausgezeichnet. Verliehen wurden die Preise von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer, dem...  mehr


Renommierter Leichtbau-Wissenschaftler der TU München wird neuer Professor an der FH OÖ in Wels

  DI Dr. Roland Hinterhölzl (45) wurde an die FH OÖ Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften für die neue Professur Faserverbundwerkstoffe berufen. Der aus Ried im Innkreis stammende Wissenschaftler zählt zu den renommierten Leichtbau-Forschern im internationalen Bereich. Erste berufliche Erfahrung sammelte er beim Flugzeugteileproduzent FACC, wo er die...  mehr


11.03. Tag der offenen Tür / E-Mobiliäts-Testtag

  Hiermit möchten wir Sie herzlich zu unserem Tag der offenen Türmit großem E-Mobilitäts-Testtag am Freitag, 11.03.2016von 9 bis 18 Uhram FH OÖ Campus Wels, Stelzhamerstr. 23, 4600 Wels einladen. >> hier kommen Sie zur detaillierten Seite "Tag der offenen Tür / E-Mobilitäts-Testtag"  mehr


Metall und Kunststofftechnik ist auch im Sommer international

  5 internationale Studierende absolvieren derzeit ein Auslandspraktikum in der Metallurgieforschung am Welser FH-Studiengang EntwicklungsingenieurIn Metall und Kunststofftechnik. Ryan Vella, Nicholas und Matthew Pace (alle drei University of Malta), Yuri Toshima (Toyota Technological Institute, Japan) und Gerda Vaitkunaite (Vilnius Gediminas Technical University, Litauen)...  mehr

Seite 1 von 1