Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

Electrical Engineering-Forscher wollen Blackout verhindern

Thomas Alva Edison – besser bekannt als Erfinder der Glühbirne – und George Westinghouse – Erfinder der Druckluftbremse – haben Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Thema gestritten: Wechselstrom oder Gleichstrom. Heute, 190 Jahre später, streiten die Wissenschaftler wieder zum selben Thema – diesmal mit dem Ziel ein Blackout zu verhindern. Mit dabei beim Revival des Stromkriegs – Christoph Diendorfer vom FH OÖ-Studiengang Electrical Engineering. Filmquelle: LT1.at