Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

Bauen für die Zukunft

BauingenieurInnen sind ExpertInnen für Gebäude – von der Planung bis zur Bauausführung, von der Sanierung bis zum Rückbau. Bauingenieure sind gefragt: Sie planen, konstruieren, führen spezifische Berechnungen durch und koordinieren als Leiter von Bauteams. Im Gegensatz zum Architekten, für den die Funktion und der Entwurf im Vordergrund steht, lernt der Bauingenieur seine Ideen rechnerisch zu bewerten – sowohl in den Bereichen der Sicherheit, der Funktionalität als auch im Kostenbereich. Mit Hilfe von bauphysikalischen Messkenntnissen und Wissen im Bereich der Gebäudeautomatisierung optimieren Bauingenieure neue und bestehende Bausubstanzen.

Kurzprofil

Akad. Abschluss:
Bachelor of Science in Engineering (BSc)

Studiendauer:
6 Semester (180 ECTS)

Studienplätze:
30

Organisationsform:
Vollzeit

Zugangsvoraussetzungen:
Hochschulreife (z. B. Matura/Abitur/Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung/FH OÖ-Studienbefähigungslehrgang), für fremdsprachige Bewerber/innen: Deutsch-Sprachzertifikat B2

Bewerbung:
online oder schriftlich bis spätestens 30.06.
www.fh-ooe.at/bewerbung

Aufnahmeverfahren:
Bewerbungsgespräch

Praktikum:
mindestens 10 Wochen, im In- oder Ausland

Auslandserfahrung:
Auslandssemester oder -praktikum möglich, Infos unter international@fh-wels.at

Einstieg ins 2. oder 3. Semester:
für facheinschlägige Bau-HTL-AbsolventInnen möglich. Einstieg ins 2. Semester: Bewerbung bis 31.01. nötig!

Studienplan:
Lehrinhalte des Studiums im Überblick

Kosten:
derzeit keine Studiengebühren

Weiterführender Master:
Bauingenieurwesen im Hochbau (ab 2017)

Kontakt

Studiengangsleiter:
DI Dr. Werner Hochhauser

Studiengangsadministration:
Melanie Schlechtl

Büroöffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

FH OÖ Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften
Stelzhamerstraße 23
4600 Wels/Austria
Tel.: +43 5 0804 43015
E-Mail: sekretariat.bi@fh-wels.at
Web: www.fh-ooe.at/bi