Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

Vorteile des Automatisierungstechnik-Studiums

Akademischer Hochschulabschluss

Sie studieren auf international anerkanntem Hochschulniveau und erwerben den Titel „Bachelor of Science in Engineering (BSc)“. Dadurch haben Sie höhere Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen.

Praxisnähe

Schon während des Studiums arbeiten Sie an praktischen Aufgabenstellungen aus der Wirtschaft. Im Berufspraktikum werden Sie konkret auf das Berufsleben vorbereitet.

Optimaler Mix aus technischer Kompetenz & Social Skills

Durch Ihre fundierte technische Ausbildung sind Sie in der Lage auch komplexe Aufgabenstellungen zu erfassen, zu analysieren und zu meistern. Zusätzlich zur fundierten Fachausbildung profitieren Sie von Zusatzausbildungen in Wirtschaft, Management, Sprachen und Sozialkompetenz (z.B. Führung, …). Interdisziplinäres Denken verhilft Ihnen zu optimalen Lösungen.

Forschungsstarker Studiengang

Profitieren Sie vom forschungsintensivsten Studiengang der FH Oberösterreich! Aktuelle Forschungsergebnisse fließen in die Lehre ein.

Wahlfreiheit bei Fachvertiefung

Schärfen Sie Ihr Ausbildungsprofil! Wählen Sie aus drei Wahlfachgruppen Automatisierte Anlagen, Industrielle Informatik oder Intelligente Sensoren und Mikrosysteme aus.

Kompaktes Studium / Maßgeschneiderte Einstiegsmöglichkeiten für HTL-AbsolventInnen

Die fixe Studiendauer ermöglicht Ihnen eine genaue zeitliche Planung Ihres Studiums. Als begabte HTL-AbsolventInnen unterstützen wir Sie beim Einstieg in ein höheres Semester.

International studieren

Knüpfen Sie internationale Kontakte! Studieren Sie ein Auslandssemester an einer unserer 50 Partneruniversitäten weltweit.