Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

Brandschutzordnung

gültig für alle Gebäudeteile (A,B,C,E,F,G)

Die Fachhochschule Wels mit den Objekten Haus A, Haus B und Haus C, ist zur Früherkennung von Bränden und zur Verminderung der Brandauswirkungen mit Brandmeldeanlagen, Haus A zusätzlich mit einer Sprinkleranlage ausgestattet.

Aufgrund dieser technischen Einrichtungen und der bautechnischen Brandschutz-maßnahmen, wie Unterteilung des Gebäudes in mehrere Brandabschnitte, Einbau von Brandschutztüren, Einbau von Brandabschottungen usw. ist die größtmögliche Sicherheit für den gesamte Bereich der Fachhochschule gegeben. 
Die folgende Brandschutzordnung gibt allen Betriebsangehörigen wichtige Hinweise über das Verhalten zur Gewährleistung eines sicheren Betriebes, zur Vermeidung der Gefährdung von Gesundheit und Eigentum, zur Verminderung folgenschwerer Schäden durch Brände sowie über das Verhalten im Brandfall selbst. 
Die nachstehend angeführten Bestimmungen sind genauestens einzuhalten, wobei das Nichtbefolgen dieser Forderungen unter Umständen auch zivil- und/oder strafrechtliche Folgen nach sich ziehen kann.

Verantwortung und Zuständigkeit:

Eigentümer: FH OÖ Immobilien GmbH 
4600 Wels 
Franz-Fritsch-Straße 11/Top 3 
Standortleitung: Fachhochschule Wels 
4600 Wels 
Stelzhamerstraße 23 
Brandschutzbeauftragter: Haugeneder Martin 
Fa. Cofely Gebäudetechnik GmbH 
+43 664 60 840 979 
Stellvertreter: Aigner Christian +43 664 80 48 44 3107 
Marincic Danijel +43 664 80 48 44 3109 
Der Brandschutzbeauftragte und seine Stellvertreter sind für die Brandsicherheit in den oben genannten Objekten und für die Durchführung bzw. Einhaltung der behördlich oder betrieblich vorgesehenen Brandschutzmaßnahmen zuständig.

Alle Mitarbeiter und Studenten sind verpflichtet:

  • die den Brandschutz betreffenden Weisungen des Brandschutzbeauftragten und seiner Stellvertreter unverzüglich nachzukommen und
  • alle erkennbaren Gefahren bzw. Gefahrenquellen, die die Sicherheit von Menschen und Anlagen gefährden sofort zu melden.