Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

News/AktuellesFH OÖ Campus Wels

Gebäude- und Laborführungen im Juli 2020 vor Ort am Campus Wels

  Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir Ihnen im Juli 2020 unser Gebäude und ausgewählte Laboratorien vor Ort am Campus Wels präsentieren können. Damit wir die Sicherheitsmaßnahmen einhalten können, ist eine Teilnahme nur bei vorheriger Anmeldung möglich! Bitte bringen Sie Ihre Mund-Nasen-Masken zur Gebäudeführung mit. Bitte um Verständnis, dass wir gegebenenfalls…  mehr


Attraktiver Campus NEU ab Herbst 2020

  Bei uns ist Studieren ein Zusammenarbeiten von Studierenden und Lehrenden. Neben Wissensvermittlung steht das Anwenden von Wissen im Vordergrund. Deshalb ist es wichtig, dass sich Studierende und Lehrende am Campus wohlfühlen und hier gerne Zeit verbringen. Der Campus muss daher eine Synthese aus Arbeits-, Lern- und auch Lebensraum sein. Dies bedingt, dass neben Hörsälen,…  mehr


Stipendien schaffen wertvollen Anreiz für Bauingenieurwesen-Studium an der FH OÖ

  Trotz Coronakrise übernehmen die Landesinnung Bau und heimische Bauunternehmen Stipendien in Höhe von jährlich 16.000 Euro Angehende Maturant*innen für das Bauingenieurwesen-Studium am Campus Wels interessieren und erfolgreiche Studierende unterstützen: Das sind die Ziele der lukrativen Stipendien der Unternehmen Swietelsky, Habau, Wiehag, Leitl und Schmid Baugruppe sowie der…  mehr


Zum Nachsehen: Virtual Open House Wels 2.0 vom 15.06.

  Erste Campus-Luft schnuppern, Projekte bestaunen, Studienrichtungen und das Rundherum kennenlernen!  mehr


Agrar-Studenten gewinnen internationalen Ideenwettbewerb „Bodenschmiede“ in Berlin

  Vier Studierende des Welser FH OÖ Studiengangs Agrartechnologie und -management gewinnen den internationalen Ideenwettbewerb „Bodenschmiede“ in Berlin. Ziel dieses Wettbewerbes ist es, nachhaltige Lösungen für die Zukunft des Ackerbaus zu identifizieren und umzusetzen. Sebastian Kammermeier, Matthäus Fischer, Johannes Pillgrab und Michael Söllinger setzten sich gegen 60…  mehr


Aktuelle Informationen & FAQ‘s zu COVID-19 für Studierende und Bewerber*innen | FH OÖ Campus Wels

  Unsere neuesten Updates in diesem Zusammenhang finden Sie unter https://www.fh-ooe.at/coronavirus-update/. Update: 22. September 2020 Update aus dem Krisenstab ----------------------------------------------------------------------- Update: 8. September 2020 Aussendung zum Studienbeginn von FH OÖ Präsident Dr. Gerald Reisinger Leitfaden für den gesicherten…  mehr


Spannender Nebenjob im Formel 1-Bereich

  Die Welser Leichtbau und Composite-Werkstoffe-Studentin Laura-Marie Bayer hat bereits während des Studiums einen Job, den sich viele Jugendliche wünschen würden. Sie arbeitet beim international führenden Leichtbau-Spezialisten Peak Technology in Holzhausen, wo Hightech-Bauteile zum Beispiel für Hubschrauber, Formel-1-Autos, Weltraumraketen oder Wasserstoffspeichersysteme…  mehr


FH Oberösterreich ist Mitglied des weltweiten Verbandes für Spitzentechnologie

  Im Oktober 2019 trat die FH Oberösterreich einer weiteren hochkarätigen akademischen Vereinigung bei: dem "World Technology Universities Network" (WTUN; https://www.wtu-n.net/). Das WTUN ist ein globales Netzwerk von technischen und forschungsorientierten Universitäten mit dem Auftrag, anwendungsorientierte Forschung zu aktuellen Themen zu betreiben und so zur Lösung…  mehr


8. Tag der Lehre der FH OÖ zum Thema „Student Engagement und die Hochschule von heute“

  Ein einwöchiger Onlinekurs, mehr als 30 Beiträge und 126 Teilnehmer*innen von österreichischen und deutschen Hochschulen: Das ist die Bilanz des 8. Tages der Lehre. Von 18. bis 25. Mai fand die jährliche Hochschultagung der FH OÖ erstmals digital statt. Die Expert*innen widmeten sich dabei dem Thema „Student Engagement und die Hochschule von heute“.  mehr


Welser FH-Studentinnen arbeiteten erfolgreich für AUA

  Fünf Welser FH-Studentinnen des Studiengangs Produktdesign und Technische Kommunikation (PDK) mit dem Gruppennamen „Safety 1st“ evaluierten und optimierten im Auftrag der AUA die Sicherheitsanweisungskarte A321 für Flugpassagiere. Oberstes Ziel war dabei die Verständlichkeit der Sicherheitsanweisungskarte A321 zu ermitteln und Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten.  mehr

Seite 5 von 97