Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

News/AktuellesFH OÖ Campus Wels

TAG DER OFFENEN TÜR 2007

Wenn Du Dich für ein Studium mit guten Jobaussichten, gutem Einstiegsgehalt, kreativen Anforderungen und Spaß am Experimentieren entscheidest, ist ein technisch-wirtschaftliches Studium am FH-Campus Wels genau das Richtige!

Die Welser Studienrichtungen bieten eine breite Palette an Schwerpunkten von Marketing, Design, Öko-Energie, Biotechnologie bis hin zur Automatisierung, Maschinenbau, Materialtechnologie und Verfahrenstechnik. Die Welser FH-Absolventen zählen damit zu den begehrtesten Akademikern am Arbeitsmarkt.

Nimm Dir Zeit und nutze die Möglichkeit, Dich eingehend über ein Welser FH-Studium zu informieren.

 

Am Tag der offenen Tür wird geboten:

  • Infostände zu allen Studiengängen
  • Infostände Stipendiumstelle, Karriere ohne Matura, Frauen in die Technik
  • Vortragsreihe zu den Studiengängen
  • AlleLabors am FH-Campus Wels können besichtigt werden
  • eine Begleit-Ausstellungen zum Thema "Technik & Fun"
  • Themenschwerpunkt "Berufsbegleitend Studieren" ab 16:00 Uhr
  • Für das leibliche Wohl sorgt die HTL für Lebensmitteltechnologie - Biotechnologie Wels

Weiters wird am 09. März von 09:00 - 14:00 Uhr die "FH-Jobbörse Wels" stattfinden. Namhafte Firmen präsentieren Berufspraktika und Jobangebote. Nutze die Chance und hole Dir Tips für Deine Karriere!

 

>> Download detailliertes Programm


AUSSTELLUNGEN:

FH-Jobbörse Wels

09. März 2007, 09:00 – 14:00 Uhr
im Rahmen des „Tages der offenen Tür 2007“

Namhafte (Industrie-)Betriebe stellen sich vor: zB FACC AG, Keba AG, Bernecker & Rainer, Rübig GmbH, Scheuch GmbH, Robert Bosch AG, Lenzing AG und viele mehr!

Die Unternehmen werden sich nicht nur mit Ständen, sondern auch in einer Vortragsreihe präsentieren.


Ausstellung „Technik & FUN“
In unserer Ausstellung „Technik & FUN“ werden attraktive Ausstellungsstücke präsentiert:

• 3D-Rally-Simulator / 3D-Labor
• CSI FH-Campus Wels (DNA-Analyse)
• RobotChallenge
• Skidoo, Seadoos
• Motorräder
• Solar-Mobil
• Uvm.

So wie jedes Jahr wird auch heuer wieder das FH-Buffet am Tag der offenen Tür von der HTL für Lebensmitteltechnologie-Biotechnolgie  gestaltet.  Es dokumentiert die gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Bildungseinrichtungen.
Vorgestellt werden die für „Genussland Oberösterreich“ entwickelten Produkte:

  • Apfeltaschen
  • Zwetschkenbrioches
  • Mohndalken
  • Mostbrot
  • Hoamatwurzn (mit verschiedenen Aufstrichen)

 

Detailliertes Programm Tag der offenen Tür

09:00 Uhr  Eröffnung

10:00 Uhr  Vortrag: „Campus Wels: Studiengänge, Studentisches Umfeld“

10:30 Uhr  Allgemeine Gebäudeführung

10:30 Uhr  Studenten informieren: 

   Studiengänge im Bereich „Engineering
   o Automatisierungstechnik
   o Entwicklungsingenieur Maschinenbau
   o Innovations- und Produktmanagement
   o Material- und Verarbeitungstechnik
   o Verfahrenstechnische Produktion

   Studiengänge im Bereich „Environment
   o Bio- und Umwelttechnik
   o Öko-Energietechnik

11:30 Uhr  Offizieller „InsBIERation“-Bieranstich

11:45 Uhr  Preisverleihung „FHotowettbewerb Auslandssemester“
                  Musikalische Begleitung durch FH-Band

12:00 Uhr  Allgemeine Gebäudeführung

12:30 Uhr  Vortrag: „Campus Wels: Studiengänge, Studentisches Umfeld“

12:30 Uhr  Vortrag: Mag. Markus Pöcksteiner: „Coaching – die neue Führungstugend“

13:00 Uhr  Studenten informieren:

   Studiengänge im Bereich „Engineering
   o Automatisierungstechnik
   o Entwicklungsingenieur Maschinenbau
   o Innovations- und Produktmanagement
   o Material- und Verarbeitungstechnik
   o Verfahrenstechnische Produktion

   Studiengänge im Bereich „Environment
   o Bio- und Umwelttechnik
   o Öko-Energietechnik

14:00 Uhr  Allgemeine Gebäudeführung

15:00 Uhr  Vortrag: „Campus Wels: Studiengänge, Studentisches Umfeld“

SCHWERPUNKT „BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN AM FH-CAMPUS WELS“

16:00 Uhr  Vorstellung berufsbegleitender Studienrichtungen am Campus Wels

• FH-Studienbefähigungslehrgang
• Automatisierungstechnik berufsbegleitend
• Mechatronik/Wirtschaft
• Verfahrenstechnische Produktion

18:00 Uhr  Sprechstunde „Studieren ohne Matura“ mit Videokonferenz