Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

News/Aktuelles FH OÖ Campus Wels

Erfolgreiches Berufspraktikum an der National University of Science and Technology in Taiwan

Die Mechatronik/Wirtschaft-Studentin Christina Tischler (23) hat kürzlich ihr Berufspraktikum an der National University of Science and Technology in Taiwan absolviert. Sie arbeitete dabei am Projekt „Development of an Autonomous Vehicle with Vision Capabilty“ am Mechanik-Institut und verfasste dazu auch ihre Bachelorarbeit. „Wir haben
ein Fahrzeug gebaut, welches mithilfe von LabVIEW, myRIO und einer Kamera gesteuert wird und die aktuelle Position wiedergeben kann“, berichtet Tischler. „Durch die ausgezeichnete Betreuung und Unterstützung des Professors und der Mitstudenten aus Taiwan, war das entwickeln und steuern dieses Fahrzeugs eine tolle und erfolgreiche Erfahrung. Ich konnte mein Projekt in 10 Wochen vollständig abschließen.“

Während des Aufenthaltes bekam die Linzerin neue kulturelle Eindrücke. „Höflichkeit und Hilfsbereitschaft kann man überall erfahren, ob in den Supermärkten, in Restaurants oder an den Universitäten. Obwohl manche Taiwanesen nicht perfekt Englisch sprechen, versuchen sie trotzdem immer weiter zu helfen. Taiwan besteht nicht nur aus großen Städten, sondern bietet wunderschöne Plätze in der Natur, ob an der Küste oder in den Bergen um zu wandern“, berichtet Tischler.
 
Das Berufspraktikum hat ihr nicht nur im technischen und wissenschaftlichen Bereich sehr viel gebracht, „sondern man gewinnt neue Freunde aus aller Welt, welche unbezahlbar sind. Ich würde jedem empfehlen die Chance zu nutzen, Erfahrungen im Ausland zu sammeln“, appelliert sie an ihre StudienkollegInnen.