Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

News/Aktuelles FH OÖ Campus Wels

Karrieremesse der FH OÖ Wels war ein voller Erfolg

  Mit knapp 90 Ausstellern war die FH-Karrieremesse Wels auch heuer wieder in kürzester Zeit restlos ausgebucht. Die Unternehmen hatten für die 2000 Studierenden am Campus Wels Jobs, Praktika und Projekte in den Bereichen Technik, Wirtschaftsingenieurwesen und Umwelt & Energie im Angebot.  mehr


Firmenstipendien für Automatisierungstechnik-Studierende vergeben

  Automatisierungstechnik-Studierende haben meist während des Studiums bereits mehrere konkrete Jobangebote. Sie zählen in Zeiten von Smart Production und Industrie 4.0 mit ihrem Know-how aus Maschinenbau, Elektrotechnik und Industrieller Informatik am Arbeitsmarkt zu den gefragtesten AkademikerInnen. Deshalb locken namhafte oberösterreichische Industriebetriebe mit lukrativen...  mehr


The third year: PRESSING THE AMM START BUTTON…

  The third class of the unique dual Master´s degree program Automotive Mechatronics and Management started with a varied kick-off event on 1st of October 2018. The future of motor vehicle´s competitiveness will be determined by the performance of their mechatronic systems and therefore specific expertise in the mechatronic disciplines, combined with management and social...  mehr


Karrieremessen in Hagenberg, Steyr und Wels

  So viele Unternehmen wie noch nie stellen bei den diesjährigen FH OÖ-Karrieremessen in Wels, Steyr und Hagenberg aus. Sei es für Jobs, Praktika oder Projekte – renommierte Unternehmen nutzen bei diesen Veranstaltungen die Chance, Studierende und Alumni aus den Bereichen IT und Medien, Technik und Umwelt sowie Management kennen zu lernen. Die erste Karrieremesse findet heuer mit...  mehr


60 Mechatronik/Wirtschaft-Erstsemestrige wollen sich berufsbegleitend höherqualifizieren

  Mit einer Grillerei starteten kürzlich 60 Erstsemestrige bei sommerlichen Temperaturen in ihr Mechatronik/Wirtschaft-Bachelorstudium am Campus Wels. Das Fest wurde federführend von Studierenden aus dem 3. und 5. Semester organisiert und hatte zum Ziel, den Neuankömmlingen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und sich besser kennen zu lernen. In einem offiziellen Teil...  mehr


Welser Student projektiert Anlagenoptimierung bei AGRANA

  Der Anlagenbau-Student Albert Eschlböck hat im Rahmen seiner Masterarbeit eine Machbarkeitsstudie für die Optimierung einer bestehenden Produktionsanlage für Dextrose der Agrana Stärke GmbH in Aschach/Donau durchgeführt. Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit standen dabei im Fokus der Analyse. Die Ergebnisse zeigten, dass die Dextroseproduktion in der...  mehr


Welser Wissenschaftler und MEWI-Absolvent erreicht 2. Platz bei internationaler Konferenz in Sizilien

  Kürzlich fand die wissenschaftliche Tagung "International School of Quantum Electronics on Progress in photoacoustic and photothermal phenomena: Focus on biomedical and nanoscale imaging and NDE (62nd Course)" in Erice in Sizilien/IT statt. Dabei wurde das Poster von Holger Plasser mit dem 2. Preis des FLIR-Awards ausgezeichnet. Der Welser Wissenschaftler ist am Josef Ressel...  mehr


ÖGS-Workshop „Metal Additive Manufacturing“ am Campus Wels

  In diesem Workshop gaben die Referenten wiederum Einblicke in die neuen Entwicklungen und konkrete Anwendungen von „Metal Additive Manufacturing“. Es wurde ein guter Überblick der metallischen pulver- wie auch drahtbasierten additiven Fertigungsverfahren gezeigt. Die Referenten berichteten von Forschungsaktivitäten wie auch über industrielle Anwendungen in diesen Bereichen....  mehr


Michael Rabl ist neuer Dekan der FH OÖ in Wels

  FH-Prof. Michael Rabl ist seit 1. September der neue Dekan der FH OÖ Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften in Wels. Er löst FH-Prof. Günther Hendorfer ab, der dieses Amt seit 2012 ausgeübt hat. Hendorfer übernimmt die wissenschaftliche Leitung der gesamten FH Oberösterreich. Die Übergabe erfolgte am 13. September in einem feierlichen Rahmen, zu dem auch...  mehr


Längste Mondfinsternis im 21. Jahrhundert am FH OÖ Campus Wels beobachtet

  FH OÖ Campus Wels bot Teleskop-Beobachtung und Vorträge In der Nacht von Freitag, 27.07. auf Samstag, 28.07. wurde die Geduld der zahlreichen Gästen am Dach des FH OÖ Campus Wels auf die Probe gestellt. Aufgrund eines Wolkenbandes im Südosten zeigte sich der "Blutmond" erst um 22:30 Uhr. Der Mond befand sich zu dieser Zeit auf seiner erdfernsten Bahn und lief zentral durch...  mehr

Seite 1 von 81