Campus WelsTechnik & Angewandte Naturwissenschaften

Events/Messen FH OÖ Campus Wels

(Big) Language Data - elektronische Werkzeuge in Forschung und Dokumentationspraxis

 18:00 - 20:00
 FH OÖ Campus Wels

Der Studiengang PDK lädt Sie sehr herzlich ein zum Doppel-Vortrag

(Big) Language Data - elektronische Werkzeuge in Forschung und Dokumentationspraxis
11. Oktober 2017 ab 18:00 Uhr
FH OÖ Campus Wels, Stelzhamerstraße 23, 4600 Wels

„Infrastrukturkomponenten für digitale Sprachdaten: von Wörterbüchern und Repositorien“ | Karlheinz Mörth
Digitale Sprachressourcen haben in vielerlei Gestalt in unseren Alltag Einzug gehalten. Dies trifft in besonderem Maße natürlich auf die Forschung zu, insbesondere auf alle text- und sprachorientierten Disziplinen. Der Vortrag wird auf Infrastrukturen für digitale Texte, Lexika und Metadaten eingehen und einige spezielle Infrastrukturkomponenten vorstellen.

„Handwerkszeug in der Technischen Kommunikation“ | Michael Valent
Jeder kennt und verwendet Office-Software. Aber wie arbeiten Profis in der Technischen Kommunikation, um effektiv und effizient zu sein? Dieser Vortrag gibt einen kurzen Überblick über gängige Standards und Werkzeuge für Technische Kommunikator/inn/en. Er erklärt, wie modulare Dokumentation erstellt wird und warum es wichtig ist, strukturiert zu arbeiten.

Vortragende:

  • Karlheinz Mörth

    • Seit den achtziger Jahren akademische Beschäftigung mit modernen nahöstlichen Sprachen
    • Seit 2015 Leiter des Österreichischen Zentrums für Digitale Geisteswissenschaften an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
    • Schwerpunkt: digitale Methoden und Forschungsinfrastrukturen für die Geisteswissenschaften, insbesondere an der Schnittstelle zwischen lexikalischen Daten und digitalen Corpora

  • Michael Valent

    • Zertifizierter Technischer Redakteur; Mitglied im Vorstand der tekom Österreich; seit 2001 als Spezialist für Softwaredokumentation tätig, aktuell Leiter Dokumentation bei AIM Software in Wien
    • Schwerpunkt: Firmen von unstrukturierten Inhalten zu integrierten Dokumentations- und Wissensframeworks führen
    • Diverse Vorträge an Fachhochschulen und für die tekom zu den Themen Softwaredokumentation, agile Methoden, und Tools
    • Mitarbeit an der Neuauflage der Norm ISO/IEC/IEEE 26515 („agile Softwaredokumentation“)

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Buffet ein.

Der Eintritt ist frei.

Bitte um Anmeldung unter sekretariat.pdk@fh-wels.at.