Campus SteyrManagement

Stimmen aus der Praxis

Wesentlich für „Operations Management“ ist der intensive Kontakt mit der Wirtschaft und die Umsetzung des erworbenen Wissens in die Praxis. Namhafte Firmen wie BMW, Bosch, BRP-Rotax, Engel, FACC, Greiner, HALI, Internorm, Josko, KTM, Lenzing, MAN, Magna, Pöttinger, Rosenbauer,Umdasch, voestalpine oder ZF arbeiten im Rahmen von Unternehmensprojekten und Diplomarbeiten regelmäßig mit OMT-Studierenden zusammen. Zahlreiche OMT-AbsolventInnen sind bereits in diesen Unternehmen erfolgreich tätig.

Karin Puchegger

Karin Puchegger BA MSc, Technischer Einkauf, OMV Refining & Marketing GmbH

„Im Rahmen des OMT Studiums erhält man durch einen breit gefächerten Studienplan die Möglichkeit sich sowohl Fachwissen sowie Praxis Know-How anzueignen um somit die Erfordernisse einer Karriere in der Wirtschaft zu erfüllen. Vor allem der Fokus auf ausgewählte Bereiche, wie z.B. Prozess-management, ERP-Systeme, Produktionswirtschaft oder Unternehmensführung bilden ein fundiertes Basiswissen und ergänzt sich mit Vorträgen von Experten aus der Wirtschaft.“

Benjamin Greisinger

Benjamin Greisinger BA MSc, Fertigungstechnologe, BMW Motoren GmbH, Steyr

"Das OMT Studium bietet eine hervorragende Kombination von Theorie und Praxis. Durch die Praxisbeispiele, vorgetragen von Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, bietet OMT besonders berufsbegleitenden Studenten die Möglichkeit über den Tellerrand in andere Unternehmen zu blicken. Der Studienplan mit z.B. Produktionswirtschaft, ERP aber auch Führung & Management bereitet die Studenten auf eine Managementlaufbahn vor und bietet das notwendige Rüstzeug dafür an.“

Andrea Baumgartner

DI (FH) Andrea Baumgartner MSc, Training / Projektmanagement im Bereich Produktionssysteme, MAN Nutzfahrzeuge Österreich AG

„Durch eine ausgewogene Kombination aus Management, Produktionswirtschaft und ERP-Systemen bereitet das OMT-Studium gut auf eine Karriere im Bereich Produktion vor. Im berufsbegleitenden Studium  konnte ich durch viele praxisbezogenen Diskussionen die gelernte Theorie sehr gut mit der Praxis verbinden und mir viel für meinen Beruf mitnehmen.“

Martin Schöffer

DI (FH) Martin Schöffer MSc, Leiter Arbeitsvorbereitung, voestalpine Europlatinen GmbH

"In meiner jetzigen Tätigkeit hab ich Kontakte zu allen Unternehmensbereichen. Mein Wissen aus dem FH-Studium ermöglicht mir nicht nur meine Aufgaben zu meistern, sondern auch den Gesamtüberblick über alle Prozesse und Abteilungen zu bewahren. Gerade beim aktuellen Projekt, der Einführung eines neuen Produktionsplanungssystems, kommt mir das praxisbezogene OMT-Studium mit seinem Schwerpunkt auf Strategie und Führungskompetenz sehr zugute.“

Sandra Oberrather

Sandra Oberrather BA MSc., Projektmanagement Konzeptionierung und langfristige Etablierung von KVP und betriebliches Gesundheitsmanagement, Vetropack Austria GmbH

"Interessant war für mich die Verwebung von unterschiedlichen Blickrichtungen, die in Summe ein Ziel verfolgen – den Produktionsbetrieb effizient zu führen und gleichzeitig die Mitarbeiter als wertvollsten Bestandteil zu sehen.“