Campus SteyrWirtschaft & Management

NewsControlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement

FH OÖ Campus Steyr lädt zum ersten Redoute-Ball am 24. Jänner 2014 in den Steyrer Stadtsaal

Am Freitag, 24. Jänner 2014 geht ab 19.30 Uhr im Stadtsaal Steyr der FH-Ball der FH OÖ Fakultät für Management in Steyr unter dem Motto „The Festival of Shadows“ über die Bühne.  Erstmals wird der Ball als „Redoute“ veranstaltet: die Ballgäste tragen elegante Abendgarderobe mit Maske. Wer keine Maske hat, bekommt diese direkt am Ball. Der Redoute-Ball wird von den FH-Studierenden ausgerichtet und soll als Abschlussball der angehenden AbsolventInnen zum Feiern, Tanzen und Networking einladen. Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft haben bereits ihr Kommen zugesagt.

Die Ballgäste können sich auf einen prickelnden Redoute-Ball mit abwechslungsreichem Programm freuen. Für Tanzmusik vom Feinsten sorgt die Big Band „Something Special“, und in der Disco bringen die FH DJs das Publikum zum Beben. Gespannt sein darf man auf die Mitternachtseinlage, die von Tanzprofis rund um Alexander Kreissl der Tanzschule „Dancing World“ Linz gemäß dem Motto gestaltet wird.

Abseits vom Tanzparkett können sich die Ballgäste in den verschiedenen Bars erfrischen, aber auch Hungrige werden am FH Ball 2014 bestens versorgt. Die Eröffnung gestalten die angehenden Steyrer FH-AbsolventInnen.

Der FH Ball 2014 öffnet seine Pforten bis 3.00 Uhr früh. Anschließend geht es zur After-Show-Party ins Segafredo.

FH-Ball 2014 – The Festival of Shadows
Freitag, 24. Jänner 2014
Einlass 19.00 Uhr – Eröffnung 19.30 Uhr
Stadtsaal Steyr, Stelzhamerstraße 2a
Vorverkaufskarten: 17 Euro, für Studierende 15 Euro im Infobüro am FH OÖ Campus Steyr oder online unter www.fh-ooe.at/fhball
Abendkassa: 17 €/19 €
Alle Infos zum Ball und Programm unter: www.fh-ooe.at/fhball

Der FH-Ball 2014 am 24. Jänner im Stadtsaal wird erstmals als Redoute veranstaltet – eleganter Dresscode und Maske bieten beste Voraussetzung zum Flirten, Networking uvm. Bildquelle: FH OÖ (Abdruck honorarfrei)