Campus SteyrManagement

Stimmen aus der Praxis

Wesentlich für „Produktion und Management“ ist der intensive Kontakt mit der Wirtschaft und die Umsetzung des erworbenen Wissens in die Praxis. Namhafte Firmen wie BMW, Bosch, BRP-Rotax, Engel,FACC, Greiner, HALI, Internorm, Josko, KTM, Lenzing, MAN, Magna, Pöttinger, Rosenbauer, Umdasch, voestalpine oder ZF arbeiten im Rahmen von Unternehmensprojekten, Bachelor-Arbeiten und Berufspraktika regelmäßig mit PMT-Studierenden zusammen. Zahlreiche PMT-AbsolventInnen sind bereits in diesen Unternehmen erfolgreich tätig.

Franz Freudhofer

FH-Prof.h.c. DI Dr. Franz Freudhofer, Werksleiter i.R. MAN Truck & Bus Österreich AG

„Wir beschäftigen im Unternehmen seit jeher PMT-Absolventinnen und -Absolventen, weil wir deren breite Ausbildung in Kombination mit dem produktionsspezifischen Fachwissen schätzen. Viele haben schon bei Unternehmensprojekten oder im Praktikum ihre Fähigkeiten bei uns unter Beweis gestellt. Daher arbeiten wir langfristig mit dem Studiengang „Produktion und Management“ zusammen.“

Ing. Mag. Daniel Tomaschko MSc, MBA, Mitglied des Vorstandes (CTO), Rosenbauer International AG

„Der Praxisbezug und die Mischung von technischen und wirtschaftlichen Module macht Produktion und Management (PMT) einzigartig. Diese Ausbildung bietet damit ausgezeichnete berufliche Karrieremöglichkeiten.“

Sandra Lutz

DI (FH) Sandra Lutz, General Manager, Grimme Agricultural Machinery (Beijing) Co. Ltd.

„Das PMT-Studium vermittelt das nötige technische Grundwissen und ist mit seinem generalistischen Ansatz eine gute Grundlage für eine Karriere im Management. Neben der Fachkompetenz in Unternehmensführung, Produktion, Beschaffung, Projektmanagement, Recht, Marketing usw. haben mir die Persönlichkeits- und Führungstrainings sehr geholfen.“

Martin Schöffer

DI (FH) Martin Schöffer, Leiter Arbeitsvorbereitung, voestalpine Europlatinen GmbH

„PMT studieren bedeutet einerseits einen umfassenden theoretischen Input aller relevanten Themen wie z.B. Marketing, HR-Management, Beschaffung, Produktion zu erhalten und andererseits praktische Erfahrung im Umsetzen konkreter Aufgaben in Unternehmen zu sammeln. Diese Mischung bildete für mich die Grundlage für die Bewältigung meiner dzt. Tätigkeit.“

Sandra Hinterplattner

DI (FH) Sandra Hinterplattner, Bereichsleiterin Produktion, NKE Austria GmbH

„Im PMT-Studium lernt man die ganzheitliche Betrachtung von Unternehmen. Daher verfüge ich über ein sehr breit gefächertes Wissen, kann komplexe Themen strukturiert angehen, Problemstellungen analysieren und lösen."

Markus Wolfesberger

DI (FH) Markus Wolfesberger, Geschäftsführer SGS Industrial Services GmbH

„Das PMT-Studium bot für mich eine sehr gute Basis für meine berufliche Zukunft. Was man im beruflichen Alltag dann daraus macht, das liegt aber an der Persönlichkeit jedes einzelnen. Ich habe nicht nur das Rüstzeug zur Führungskraft mitbekommen, ich wollte auch Verantwortung übernehmen.“

Angelika Steinbichler

Angelika Steinbichler, BSc., Resident Engineer, LCI Engineering

„PMT bietet eine ideale Möglichkeit um sich weiterzuentwickeln, da Wirtschaft und Technik optimal verknüpft werden und der Praxisbezug im Vordergrund steht.”

Sebastian Resch

DI (FH) Dr.-Ing. Sebastian Resch, General Manager Global Blades and Vane Business, Siemens AG, Berlin

„Beim PMT-Studium imponierte mir die einmalige Praxisnähe und der moderne Studienplan mit neuen Ansätzen und Methoden wie z. B. Change Management. Man lernt durch den Focus auf Management-Disziplinen frühzeitig, wie man Mitarbeiter führt und fördert.“

Thomas Oberndorfer

DI (FH) Thomas Oberndorfer, Produktionsleiter, Grass GmbH Salzburg

"Mit 23 Jahren wollte ich eine Ausbildung mit zeitlicher Begrenzung, dafür war das FH-Studium optimal geeignet. Nach 4 Jahren konnte ich, gestärkt durch eine akademische Ausbildung inklusive Praxis, wieder in das Berufsleben einsteigen. Die hervorragende Mischung zwischen Fachvorlesungen und Unternehmensprojekten macht das FH-Studium einzigartig."

Alexander Schlader

DI (FH) Alexander Schlader, Human Ressource Management, Qualitätsmanagement & strategische Unternehmensentwicklung, kappa filter systems

„Neben den fachlichen Inhalten sind es für mich vor allem die Methoden- und Sozialkompetenztrainings die das Alleinstellungsmerkmal dieses Studiums Produktion und Management ausmachen.“

Jutta Stöbich

Jutta Stöbich BSc, Auftragsmanagement, WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG

"Das im PMT-Studium vermittelte technische Wissen und die soziale Kompetenz gepaart mit der internationalen Erfahrung eines Auslandsstudium, haben mich perfekt für mein jetziges Betätigungsfeld im internationalen Projektmanagement vorbereitet. Ich bin technische wie kommerzielle Projektleiterin und damit Ansprechpartnerin für unsere internationalen Kunden. "