Campus SteyrWirtschaft & Management

Highlights

Internationale Vernetzung mit der Finanzwelt

Der Studiengang CRF bietet ein internationales Netzwerk:

  • Teil der größten Controller-Community Europas - Kooperation mit dem Internationalen Controllerverein (ICV)
    www.controllerverein.de
  • Zugriff auf neueste internationale Standards im Controlling - Vernetzung mit der International Group of Controlling (IGC)
    www. igc-controlling.org
  • Enge internationale Zusammenarbeit mit Top UK Universitäten über das ACRN U. Center for Research Methodology Austria, Cambridge UK.
    www.acrn.eu
  • Zugriff auf neueste Trends in der internationalen Rechnungslegung - Vernetzung mit dem Austrian Financial Reporting andAuditing Comittee (AFRAC)
    www.afrac.at
  • Forschungskooperationen mit internationalen Konzernen, z.B. voestalpine und KPMG
  • Die größte Controllertagung Österreichs vor der Haustüre - Controlling Insights CIS
    www.controllinginsights.com
  • Kamingespräche mit Top-Führungskräften aus der Wirtschaft
  • Auslandssemester von Hong Kong über New York bis Vancouver

Was wir ihnen bieten

  • ein engagiertes, leidenschaftliches Team
  • die intensive Vernetzung mit der Praxis, internationalen Verbänden und Universitäten in den USA
  • ein Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium
  • die Arbeit in Kleingruppen
  • die Anwendung neuer didaktischer Methoden
  • ein zukunftsorientiertes Curriculum mit internationalen Perspektiven
  • die konkrete Umsetzung ganzheitlicher Lösungen anstelle theoretischer Fragmente
  • die bewährte Kompetenz der FH OÖ als führender Anbieter von Management-Studien

Modernste Lehrunterlagen im CRF-Studium

  • Neueste Lehrdidaktik mit Video-Aufzeichnung der Vorlesungen
  • E-Learning-Konzepte für das Selbststudium
  • Lehrbuch "Grundlagen der finanziellen Unternehmensführung"

Lehrbuch "Grundlagen der finanziellen Unternehmensführung" – 4. Auflage

Das vorliegende Werk in vier Bänden vermittelt Studierenden und Praktikern das erforderliche Finanz-Know-how und beschreitet dabei sowohl inhaltlich als auch didaktisch neue Wege: Inhaltlich konzentriert es sich nicht wie viele andere Bücher auf isolierte Teilbereiche, sondern versucht das Verständnis für das finanzielle Gesamtsystem eines Unternehmens – von der Finanzbuchhaltung und Bilanzanalyse über die Kosten- und Leistungsrechnung, Investition und Finanzierung bis zum Controlling – zu fördern. Didaktisch ist es von mehr als 15 Jahren internationaler Lehr- und Lernerfahrung mit Studierenden und Führungskräften in der Praxis geprägt.

Mehr als 280 Übungs- und Fallbeispiele unterstützen bei der konkreten Anwendung des Gelernten und sichern damit den Lernerfolg. Weit über 400 Abbildungen tragen zur Veranschaulichung der beschriebenen Sachverhalte bei. Damit ist das Werk die ideale Lehr- und Lernunterlage für Fachhochschulen und Universitäten, für Lehrgänge und das Selbststudium.