Campus SteyrManagement

Forum Produktion & Management Steyr 14. April 2016

Die diesjährige Veranstaltung thematisiert, wie durch eine digitale
Transformation in der Fertigung Produktivitätspotenziale geschaffen
und gehoben werden können. Für die Protagonisten des Internet
der Dinge oder des Industrial Internet handelt es sich dabei um die
Basis aller weiteren Überlegungen für eine umfassend vernetzte
Industrie- und Geschäftswelt.

Zahlreiche Studien der letzten zwei Jahre wie etwa die von Roland
Berger im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen
Industrie e. V. oder jene von McKinsey kommen im Kern zum
selben Schluss: Die digitale Transformation der Industrie

  • bietet Europa enorme Chancen und stellt es vor große Herausforderungen bzgl. dem Wertschöpfungspotenzial aber auch -verlust,
  • konfrontiert die Volkswirtschaften mit einem radikalen Strukturwandel mit völlig neuartigen Möglichkeiten und
  • verlangt nach gemeinsamen Aktionen Europas zum Wohle seiner Volkswirtschaften.

Wie werden die Entwicklungen in diesen Feldern unsere Fabriken
der Zukunft betreffen und wo sind Produktivitätspotenziale auszumachen,
von denen in unzähligen Berichten geschwärmt wird?

Denkanstöße zu dieser spannenden Thematik gibt es unter
anderem von FH-Prof. DI Dr. Herbert Jodlbauer, vom FH OÖ
Campus Steyr, DI (FH) Herbert Neustifter von MAN Österreich und
DI (FH) Johann Hofmann, Leiter des Geschäftsbereiches
„reinhausen CAM“ bei der Maschinenfabrik Reinhausen.

Das Forum bildet die ideale Plattform für Ideen, Information,
Diskussion und Erfahrungsaustausch zwischen Industrie,
Wirtschaft und Fachhochschule.

Wer sollte die Veranstaltung besuchen?

Die Veranstaltung wendet sich an:

  • Produktions-Vorstände und GeschäftsführerInnen
  • Führungskräfte und Verantwortliche in Produktion, Montage, Fertigung und Logistik

Downloads

Kontakt/Veranstalter

FH OÖ Studienbetriebs GmbH
Fakultät für Management
Wehrgrabengasse 1-3
4400 Steyr/Austria
Tel.: +43 5 0804 33100
E-Mail: events@fh-steyr.at
Web: www.fh-ooe.at/campus-steyr

Veranstaltungsorganisator:
FH-Prof. Dr. Joachim Althaler
E-Mail: joachim.althaler@fh-steyr.at